Cryptocurrency Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Cryptocurrency
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Cryptocurrency

Paul Vigna & Michael J. Casey

Wie virtuelles Geld unsere Gesellschaft verändert

3.7 (110 Bewertungen)
16 Min.

Kurz zusammengefasst

Cryptocurrency ist ein Buch von Paul Vigna und Michael J. Casey. Es bietet einen umfassenden Einblick in Kryptowährungen wie Bitcoin und die zugrunde liegende Blockchain-Technologie. Es erklärt, wie diese Technologien die Finanzwelt verändern können.

Themen
Inhaltsübersicht

    Cryptocurrency
    in 8 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 8

    Geld ist ein System, das auf Vertrauen basiert.

    Bevor wir Bitcoins verstehen können, müssen wir uns zunächst kurz ansehen, wie eigentlich unser „normales“ Geld funktioniert. Beginnen wir mit der schlechten Nachricht: Die Scheine und Münzen in deinem Geldbeutel sind eigentlich nichts wert – sie sind einfach nur Papier und Metall.

    Das macht aber nichts. Da sich alle Menschen darauf geeinigt haben, diese kleinen Zettel und Metallstücke als Symbol für einen bestimmten Wert zu akzeptieren, kannst du sie überall gegen Waren und Dienstleistungen eintauschen.

    Geld dient uns dazu, Tauschgeschäfte zu erleichtern. Früher wurden oft Gold oder Silber als Tauschmittel verwendet – teure Metalle mit einem realen Wert. Doch die Menschen begannen, andere Symbole für den Tauschwert zu benutzen und ein Vertrauenssystem aufzubauen, das es erlaubte wertvolle Güter gegen weniger wertvolle einzutauschen. Auf der mikronesischen Insel Yap verwendeten die Bewohner z.B. große, runde, teilweise mannshohe Steinplatten mit einem eingemeißelten Loch als Währung. In anderen Regionen ersetzten weniger wertvolle Metalle und schließlich sogar Papierscheine die Edelmetalle.

    Die erste Voraussetzung für ein funktionierendes Geldsystem ist also Vertrauen. Es gibt aber noch eine zweite: eine begrenzte Verfügbarkeit. Ist plötzlich zu viel Geld im Umlauf, ist es plötzlich nichts mehr Wert, wie es etwa in der Zeit der Weimarer Republik passierte. Weil Deutschland nach dem Ersten Weltkrieg so viele Reparationszahlungen leisten musste, begann die Regierung damit, sehr viel neues Geld zu drucken. Die Folge war eine Hyperinflation, die dazu führte, dass Menschen Geldscheine teilweise als Tapete verwendeten, weil sie überhaupt nichts mehr wert waren.

    Vertrauen und begrenzte Verfügbarkeit sind also die Grundpfeiler jeder Währung. Bitcoins können beides gewährleisten.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Cryptocurrency sehen?

    Kernaussagen in Cryptocurrency

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Cryptocurrency?

    Cryptocurrency (2015) liefert alles Wissenswerte über Bitcoins: Wie funktioniert diese digitale Währung und welche Vor- und Nachteile hat sie? Es erklärt, worin das große Potenzial von Bitcoins steckt und welche praktische Probleme gelöst werden müssen, bevor sie wirklich zu einer ernstzunehmenden Alternative zu unserem herkömmlichen Geld werden können.

    Wer Cryptocurrency lesen sollte

    • An Bitcoin Interessierte
    • Studierende der Finanzwissenschaft
    • Alle, die wissen möchten, wie sich unser Umgang mit Geld verändern wird

    Über den Autor

    Paul Vigna und Michael J. Casey arbeiten beide als Wirtschaftsjournalisten beim Wall Street Journal. Vigna moderiert außerdem den Videokanal MoneyBeat, der sich mit verschiedenen Finanzthemen beschäftigt, und Casey kommentiert regelmäßig live für CNN und BBC.

    Kategorien mit Cryptocurrency

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Cryptocurrency

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen