Get the key ideas from

Slow Sex

Zeit finden für die Liebe

By Diana Richardson
15-minute read
Audio available
Slow Sex by Diana Richardson

Slow Sex (2011) macht sich für eine Entschleunigung unseres Liebeslebens stark. In unserer hektischen und konsumorientierten Gesellschaft ist es normal geworden, beim Liebesakt dem nächsten Kick und einem schnellen Orgasmus nachzujagen. Dabei bleiben wir jedoch unerfüllt und innerlich leer. Slow Sex hilft uns dabei, das Potenzial unserer Sexualität zu entfalten, indem wir ein bewusstes, achtsames und damit heilsames Liebemachen lernen. Besonders in langjährigen Partnerschaften ist dies ein Weg zu einer tieferen und glücklicheren Beziehung.

  • Paare, die ihre Beziehung verbessern wollen
  • Alle, die sich ein erfüllteres Sexleben wünschen
  • Menschen, die sich für Achtsamkeit und Meditation interessieren

Die Südafrikanerin Diana Richardson lebt in der Schweiz, wo sie zusammen mit ihrem Mann seit vielen Jahren Making-Love-Seminare für Paare anbietet. Zudem ist sie ausgebildete Körpertherapeutin und Tantra-Lehrerin und hat bereits Bucherfolge mit den Bestsellern Zeit für Liebe (2001), Zeit für Weiblichkeit (2004) und Zeit für Männlichkeit (2009) gefeiert.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Slow Sex

Zeit finden für die Liebe

By Diana Richardson
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 9 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Slow Sex by Diana Richardson
Synopsis

Slow Sex (2011) macht sich für eine Entschleunigung unseres Liebeslebens stark. In unserer hektischen und konsumorientierten Gesellschaft ist es normal geworden, beim Liebesakt dem nächsten Kick und einem schnellen Orgasmus nachzujagen. Dabei bleiben wir jedoch unerfüllt und innerlich leer. Slow Sex hilft uns dabei, das Potenzial unserer Sexualität zu entfalten, indem wir ein bewusstes, achtsames und damit heilsames Liebemachen lernen. Besonders in langjährigen Partnerschaften ist dies ein Weg zu einer tieferen und glücklicheren Beziehung.

Key idea 1 of 9

Langsamkeit beim Sex ist ein Elixier für Körper und Seele.

Beschleunigung und sofortige Belohnung sind Prinzipien unserer Zeit. Um die langweilige Fahrt mit der U-Bahn zur Arbeit zu überbrücken, klicken wir uns durch die sozialen Medien, sammeln Likes, tippen Textnachrichten, spielen Handyspiele. Wir essen Fast Food, shoppen online und erwarten die Lieferung noch am selben Tag. Dieses Muster macht auch vor unserem Liebesleben nicht halt.

Sex wird oft absurd schnell hinter sich gebracht. Etwas, wonach wir uns sehnen, tun wir mit einem „Quickie“ oder einer halben Stunde vor dem Schlafengehen ab. Wir steuern auf den Orgasmus zu wie auf eine Ziellinie und kehren dann in unseren hektischen Alltag zurück, ohne wirklich erfüllt und beglückt zu sein. Dabei ist Sex ein Grundbedürfnis, ähnlich wie Essen. So gesehen leben wir in einer Gesellschaft sexuell Unterernährter.

Höchste Zeit also, das Tempo rauszunehmen und Sex die Aufmerksamkeit und den Raum zu geben, den er verdient. Dabei geht es nicht so sehr darum, was wir tun, sondern wie wir es tun. Wir müssen keine Stellungen durchturnen oder das Rad neu erfinden. Das Entscheidende beim Slow Sex ist, sich mithilfe von Achtsamkeit mit dem eigenen Körper und dem Partner gleichermaßen zu verbinden. Auf diese Weise wird die körperliche Liebe zur spirituellen Erfahrung.

In den folgenden Blinks beleuchten wir verschiedene Aspekte des Slow Sex und geben dir einfache Übungen an die Hand, die du allein oder mit deiner Partnerin ausprobieren kannst. Wie gesagt: Du musst nicht sofort eine Liste für die nächste Liebesnacht schreiben. Stattdessen solltest du es auch hier ruhig angehen lassen und jene Anregungen aufnehmen, die dich spontan ansprechen.

In seinem Kern ist Slow Sex eine spirituelle Praxis, die es möglich macht, mit der inneren Weisheit deines Körpers in Kontakt zu kommen und das damit verbundene Glück zu erfahren. Wenn wir begreifen, dass unsere Sexualität sich nicht auf körperliche Lust beschränkt, sondern ein Schlüssel zu mehr Gelassenheit, Lebensfreude und Gesundheit ist, werden wir ihr ganz automatisch mehr Aufmerksamkeit schenken und sie höher schätzen. Auf diese Weise verstärkt sich der positive Effekt des Slow Sex ganz von selbst.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.