Die neue Medizin der Emotionen Book Summary - Die neue Medizin der Emotionen Book explained in key points
Listen to the Intro
00:00

Die neue Medizin der Emotionen summary

David Servan-Schreiber

Stress, Angst, Depression: Gesund werden ohne Medikamente

4.5 (227 ratings)
24 mins

Brief summary

Die neue Medizin der Emotionen ist ein Buch, das die Verbindung zwischen Emotionen und körperlicher Gesundheit erklärt. Es zeigt praktische Ansätze, um Emotionen zu regulieren und dadurch das Wohlbefinden zu steigern.

Table of Contents

    Die neue Medizin der Emotionen
    Summary of 9 key ideas

    Audio & text in the Blinkist app
    Key idea 1 of 9

    Die meisten Ärzte bekämpfen keine Ursachen, sondern behandeln nur Symptome.

    Der Wandel unseres westlichen Lebensstils scheint seinen Preis zu haben. Immer mehr Menschen erkranken chronisch an psychischen Leiden wie Stress, Angst und Depressionen. Noch schlimmer ist, dass nur die wenigsten dieser Krankheiten erfolgreich behandelt werden. Aber warum? Wie lässt sich das konstante Scheitern der Schulmedizin erklären?

    Damit, dass Ärzte den Stress zwar als Ursprung des Problems erkennen, trotzdem aber nur die Symptome behandeln. Stress ist inzwischen der häufigste Grund für Arztbesuche. Studien zufolge gehen ganze 50-75% aller Termine auf Stress zurück. Das sieht man auch daran, dass die meistverschriebenen Medikamente Stresssymptome bekämpfen: von Beruhigungs- und Schlafmitteln über Arzneimittel gegen Bluthochdruck oder Magenbeschwerden bis hin zu Antidepressiva.

    Viele Menschen landen auch deswegen beim Arzt, weil sie ihren Stress z.B. mit Alkohol selbst medikamentieren. Die Folge sind suchtspezifische Folgeerkrankungen, noch mehr Arztbesuche und noch mehr Kosten. Außerdem können Ärzte dann nur noch schwer den Stress als ursprünglichen Auslöser erkennen – und somit erneut nur die Symptome behandeln.

    Auch die Psychiatrie kann oft wenig ausrichten. So ist z.B. die Psychoanalyse – eine der wichtigsten Therapiemethoden der Seelsorger – nicht nur teuer und langwierig, sie führt auch selten zu nachhaltigem Behandlungserfolg. Stattdessen werden den Patienten immer häufiger gleich Psychopharmaka verschrieben. Die machen das Leben kurzfristig erträglicher, langfristig aber eher schlechter. Sie betäuben seelische Schmerzen, hemmen negative Gedanken und schwächen Ängste, beseitigen aber nicht die eigentlichen Ursachen. Vielmehr bringen sie viele Patienten in eine lebenslange Abhängigkeit.

    Kein Wunder also, dass immer mehr Menschen auf traditionelle Heilpraktiken setzen. Viele Schulmediziner wissen zwar, dass all die Medikamente letztlich wenig gegen die Symptome bewirken. Das klassische Medizinstudium gibt ihnen aber nichts an die Hand, um den Betroffenen solcher Leiden zu helfen. Alternative Heilmethoden wie die chinesische Medizin und tibetische oder schamanische Methoden zielen hingegen seit jeher auf Ganzheit ab. Sie berücksichtigen die Wechselwirkung von Körper und Geist. Hier fühlen sich immer mehr Menschen mit ihren Problemen aufgehoben, verstanden und gesehen.

    Want to see all full key ideas from Die neue Medizin der Emotionen?

    Key ideas in Die neue Medizin der Emotionen

    More knowledge in less time
    Read or listen
    Read or listen
    Get the key ideas from nonfiction bestsellers in minutes, not hours.
    Find your next read
    Find your next read
    Get book lists curated by experts and personalized recommendations.
    Shortcasts
    Shortcasts New
    We’ve teamed up with podcast creators to bring you key insights from podcasts.

    What is Die neue Medizin der Emotionen about?

    Deutsche Arztpraxen quellen über vor Patienten, die an Stress, Angststörungen und Depressionen leiden. In den meisten Fällen werden langwierige Psychotherapien verschrieben oder schweres pharmazeutisches Geschütz aufgefahren. Beides bekämpft jedoch nur die Symptome, nicht die Ursachen der Erkrankungen. Diese Blinks zu Die neue Medizin der Emotionen (2004) verdeutlichen, welch großen Einfluss Emotionen und Instinkte auf unsere Gesundheit haben. Sie zeigen, dass jahrhundertalte Heilmethoden oft wirksamer sind als moderne Schulmedizin.

    Who should read Die neue Medizin der Emotionen?

    • Alle, die selbst unter Stress, Angststörungen oder Depressionen leiden
    • Jeder, der von den Methoden der Schulmedizin enttäuscht ist und sich Alternativen wünscht
    • Therapeuten, Ärzte und Seelsorger

    About the Author

    David Servan-Schreiber war ein französischer Mediziner, Psychiater und Autor. Nach seinem Medizinstudium arbeitete er als Dozent für Medizin und war Professor der Psychiatrie. Er betrieb u.a. zehn Jahre lang Grundlagenforschung im Bereich der neurokognitiven Wissenschaften und befasste sich parallel zu seiner schulmedizinischen Laufbahn intensiv mit tibetischer und schamanischer Heilkunde. Während seiner Zeit in den USA wurde er zum Mitbegründer der dortigen Sektion von Ärzte ohne Grenzen sowie des Center for Complementary Medicine in Pittsburgh. Zu seinen berühmtesten Veröffentlichungen gehört Das Anti-Krebs-Buch: Vorbeugen und nachsorgen mit natürlichen Mitteln. Servan-Schreiber verstarb im Juli 2011.

    Categories with Die neue Medizin der Emotionen

    Book summaries like Die neue Medizin der Emotionen

    People ❤️ Blinkist 
    Sven O.

    It's highly addictive to get core insights on personally relevant topics without repetition or triviality. Added to that the apps ability to suggest kindred interests opens up a foundation of knowledge.

    Thi Viet Quynh N.

    Great app. Good selection of book summaries you can read or listen to while commuting. Instead of scrolling through your social media news feed, this is a much better way to spend your spare time in my opinion.

    Jonathan A.

    Life changing. The concept of being able to grasp a book's main point in such a short time truly opens multiple opportunities to grow every area of your life at a faster rate.

    Renee D.

    Great app. Addicting. Perfect for wait times, morning coffee, evening before bed. Extremely well written, thorough, easy to use.

    People also liked these summaries

    4.7 Stars
    Average ratings on iOS and Google Play
    28 Million
    Downloads on all platforms
    10+ years
    Experience igniting personal growth
    Powerful ideas from top nonfiction

    Try Blinkist to get the key ideas from 7,000+ bestselling nonfiction titles and podcasts. Listen or read in just 15 minutes.

    Start your free trial