Zuhause Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Zuhause
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Zuhause

Daniel Schreiber

Die Suche nach dem Ort, an dem wir leben wollen

3.6 (238 Bewertungen)
16 Min.

Kurz zusammengefasst

Zuhause von Daniel Schreiber ist ein bewegendes Buch, das unsere Beziehung zum Konzept von "Zuhause" untersucht. Es regt zum Nachdenken über die Bedeutung von Heimat, Identität und Zugehörigkeit an.

Themen
Inhaltsübersicht

    Zuhause
    in 5 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 5

    Wir sehnen uns nach einem Zuhause, weil wir uns Geborgenheit und Gemeinschaft wünschen

    Schon früh im Jahr zeigt sich der Frühling in London mild und sonnig. Die Stadt erblüht in frischen Farben, und auch auf den Kanälen und Teichen erwacht das Leben: Blässhühner und Höckerschwäne tauchen dort wie aus dem Nichts auf und treiben fröhlich vor sich hin. Als Daniel Schreiber, gebürtig aus Mecklenburg-Vorpommern, vor vielen Jahren in London war, spiegelte der Frühling sein Gemüt wider: Er hielt sich schon längere Zeit in der britischen Hauptstadt auf und hatte das Gefühl, ein Zuhause gefunden zu haben. Nicht zuletzt weil sein damaliger Freund mittlerweile in London lebte. Schreiber überlegte, seine Wohnung in Berlin zu kündigen und zu seinem Partner nach London zu ziehen. Doch daraus wurde nichts.

    Denn es kam zur Trennung, und diese Trennung stürzte Schreiber in eine tiefe Lebenskrise. Zum ersten Mal im Leben fragte er sich, wo er eigentlich zu Hause sei. Offenbar hatte sich London nur wegen der Beziehung wie ein Zuhause angefühlt. War es stattdessen New York, wo er einige Jahre studiert hatte? Oder eben doch Berlin, obwohl er mit der Stadt schon immer gefremdelt hatte?

    Dass sich die Frage nach dem Zuhause im Moment einer Trennung besonders stark stellt, ist kein Zufall. Wir werden plötzlich auf uns selbst zurückgeworfen und sehnen uns nach Geborgenheit – einem Gefühl, das wir nicht nur mit Beziehungen, sondern auch mit der allgemeinen Vorstellung von einem Zuhause verbinden. 

    Denn das Bedürfnis nach einem Zuhause ist etwas Grundsätzliches, was alle Menschen spüren. Der indisch-amerikanische Ethnologe Arjun Appadurai spricht von einem menschlichen Grundbedürfnis, sich zu verorten. Es ist uns gewissermaßen angeboren. Allerdings heißt Verortung für ihn nicht einfach nur, sich an einem bestimmten Ort niederzulassen. Verortung meint vor allem Zugehörigkeit und Gemeinschaft. 

    Psychoanalytisch gesehen, fühlen wir uns auf diese Weise zum ersten Mal als Kleinkind aufgehoben. Und wir verbringen später als Erwachsene einen Großteil unseres Lebens damit, diese frühkindliche Erfahrung wiederzuerlangen – eben indem wir ein Zuhause suchen.

    Nach seiner Trennung ahnte Daniel Schreiber, dass seine Suche nach einem Zuhause auch eine Auseinandersetzung mit sich selbst bedeuten würde. Ein Zuhause finden heißt nämlich auch, bei sich selbst anzukommen. Und das geht nur, wenn man mit sich im Reinen ist. 

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Zuhause sehen?

    Kernaussagen in Zuhause

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Zuhause?

    Früher war Zuhause einfach der Ort, von dem man kam. Doch in Zeiten der Globalisierung hat sich das geändert. Viele Menschen sehnen sich nach einem Zuhause, das sie erst finden müssen. In Zuhause (2017) erforschen wir diese Suche unter philosophischen und psychoanalytischen Gesichtspunkten und erzählen gleichzeitig die schmerzhafte, aber versöhnliche Geschichte von Daniel Schreiber und seinem Weg zu einem Zuhause nach. 

    Wer Zuhause lesen sollte

    • Menschen auf der Suche nach einem Zuhause
    • Alle, die biografische Erzählungen mögen
    • Psychologie- und Philosophie-Interessierte

    Über den Autor

    Daniel Schreiber wurde 1977 geboren und arbeitet als Kunstkritiker für Zeitungen und Magazine im In- und Ausland. Außer Zuhause hat er die Susan-Sontag-Biografie Geist und Glamour (2007) verfasst sowie den vielfach gepriesenen Essay Nüchtern. Über das Trinken und das Glück (2014) und den Bestseller Allein (2021). Sein Zuhause hat er nach langer Suche in Berlin gefunden.

    Kategorien mit Zuhause

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Zuhause

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen