Eat that Frog Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Eat that Frog
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Eat that Frog

Brian Tracy

21 Wege, um sein Zaudern zu überwinden und in weniger Zeit mehr zu erledigen

4.1 (484 Bewertungen)
8 Min.

Kurz zusammengefasst

Eat that Frog ist ein Buch von Brian Tracy, das praktische Strategien bietet, um Prokrastination zu überwinden und produktiver zu sein. Es ermutigt dazu, die wichtigsten Aufgaben zuerst anzugehen und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Inhaltsübersicht

    Eat that Frog
    in 7 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 7

    Gut geplant: Jedes erfolgreiche Vorhaben beginnt mit einem konkreten Konzept.

    Fangen wir ganz von vorn an: Dein Tag ist voll mit Aufgaben, Erledigungen und Meetings. Sogar deine Freizeit widmest du der Beantwortung der angestauten E-Mails und der Kurzurlaub mit deinem Partner musste wieder auf das nächste Wochenende verschoben werden. Wo solltest du jetzt anfangen, um endlich mehr Raum für die wichtigen Dinge zu haben?

    Genau! Bei den wichtigen Dingen. Bevor du deine Produktivität steigern kannst, musst du für dich selbst erst einmal herausfinden, was eigentlich deine Ziele sind. Und die sollten so klar definiert wie möglich sein. Diese Klarheit wird dir dabei helfen, deinen inneren Schweinehund zu überwinden und die nötigen Aufgaben zu erledigen.

    Um deine Ziele wirklich vor Augen zu haben, solltest du sie auf ein Blatt Papier schreiben, anstatt sie nur in deinem Kopf mit dir herumzutragen. Laut Studien schaffen es gerade einmal drei Prozent der Menschen, alle ihre vorgenommenen Ziele zu erreichen – aber damit sind sie oft zehnmal produktiver als andere, die ihre Ideen zwar immer in ihrem klugen Kopf hatten, sie jedoch nie zu Papier bringen.

    Hast du dir erst deine Liste mit Zielen erstellt, geht es auch schon an die Arbeit. Damit dir deine Vorhaben weniger groß erscheinen, solltest du die einzelnen Arbeitsschritte so klein wie möglich herunterbrechen. Plane diese Etappen so gut wie möglich und hake am Ende eines Tages ab, wie weit du vorangekommen bist.

    Das stärkt sowohl deine Motivation als auch deine Produktivität. Wenn du nicht nach jeder Erledigung überlegen musst, was wohl als nächstes kommt, sondern die Aufgabe schon vor dir sehen kannst, erspart das viel Zeit und Grübelei.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Eat that Frog sehen?

    Kernaussagen in Eat that Frog

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Eat that Frog?

    Jeder von uns fühlt sich heute permanent von zu vielen Dingen und Aufgaben überlastet. In Eat that Frog zeigt Brian Tracy in 21 Schritten, wie wir unsere Prioritäten richtig definieren, der Aufschieberei den Kampf ansagen und endlich mal die Dinge anpacken, die wir schon ewig lange vor uns herschieben. Diese blinks zeichnen einige von ihnen nach.

    Wer Eat that Frog lesen sollte

    • Studenten, die sich überlastet fühlen und lernen wollen, die richtigen Prioritäten zu setzen
    • Angestellte und Unternehmer, die ihre Arbeitszeit produktiver gestalten möchten
    • Jeder, der eine starke Tendenz zur Prokrastination hat

    Über den Autor

    Persönlicher Erfolg, Disziplin und Zeitmanagement – mit diesen Themen beschäftigt sich der US-amerikanische Autor Brian Tracy. Er hat inzwischen über 50 Bücher veröffentlicht, von denen viele internationale Bestseller sind. Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit gibt Tracy Seminare zu Persönlichkeit und Management, die jährlich von 350.000 Teilnehmern besucht werden.

    Kategorien mit Eat that Frog

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Eat that Frog

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    31 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen