Kategorien entdecken

In der App öffnen In der App öffnen In der App öffnen
Das sind die Blinks zu

Narren des Zufalls

Die verborgene Rolle des Glücks an den Finanzmärkten und im Rest des Lebens

Von Nassim Nicholas Taleb
15 Minuten
Audio-Version verfügbar
Narren des Zufalls: Die verborgene Rolle des Glücks an den Finanzmärkten und im Rest des Lebens von Nassim Nicholas Taleb

Narren des Zufalls ist eine Sammlung von verschiedenen Essays, die sich mit der Rolle des Zufalls im Leben allgemein und auf den Finanzmärkten im Speziellen beschäftigen. An einem Mix aus Statistik, Psychologie, philosophischen Überlegungen und persönlichen Erfahrungen zeigt der Autor, wie der Zufall unsere Welt regiert.

  • Investoren, die der Meinung sind, dass sie Risiken richtig einschätzen können
  • Jeder, der sich dafür interessiert, wie Menschen Entscheidungen treffen
  • Jeder, der die Zeitung liest, um sich zu informieren

Nassim Nicholas Taleb ist ein libanesisch-US-amerikanischer Philosoph, Essayist und ehemaliger Finanzmathematiker. Er hat den größten Teil seines Lebens damit verbracht, die Natur von Glück, Unsicherheit und Wissen zu erforschen. Sein Buch Der Schwarze Schwan ist ebenso wie Narren des Zufalls ein internationaler Bestseller. Taleb gilt heute als einer der führenden Intellektuellen weltweit.

Kennst du schon Blinkist Premium?

Mit Blinkist Premium erhältst du Zugang zu dem Wichtigsten aus mehr als 3.000 Sachbuch-Bestsellern. Das Probeabo ist 100% kostenlos.

Premium kostenlos testen

Was ist Blinkist?

Blinkist ist eine App, die die großen Ideen der besten Sachbücher in einprägsame Kurztexte verpackt und erklärt. Die Inhalte der über 3.000 Titel starken Bibliothek reichen von Sachbuch-Klassikern, über populäre Ratgeber bis hin zu diskutierten Neuerscheinungen. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen wird jeder Titel von speziell geschulten Autoren aufbereitet und dem Nutzer als Kurztext und Audiotitel zur Verfügung gestellt.

Discover
3.000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:
Entdecke die Kernaussagen zu diesem Titel:

Narren des Zufalls

Die verborgene Rolle des Glücks an den Finanzmärkten und im Rest des Lebens

Von Nassim Nicholas Taleb
  • Lesedauer: 15 Minuten
  • Verfügbar in Text & Audio
  • 9 Kernaussagen
Jetzt kostenloses Probeabo starten Jetzt lesen oder anhören
Narren des Zufalls: Die verborgene Rolle des Glücks an den Finanzmärkten und im Rest des Lebens von Nassim Nicholas Taleb
Worum geht's

Narren des Zufalls ist eine Sammlung von verschiedenen Essays, die sich mit der Rolle des Zufalls im Leben allgemein und auf den Finanzmärkten im Speziellen beschäftigen. An einem Mix aus Statistik, Psychologie, philosophischen Überlegungen und persönlichen Erfahrungen zeigt der Autor, wie der Zufall unsere Welt regiert.

Kernaussage 1 von 9

Wir verwechseln den Zufall oft mit Talent oder Schicksal.

Der Zufall narrt uns alle, denn er versteckt sich vor uns. Sehr oft, wenn er in unser Leben eingreift, sprechen wir von „Talent“ oder „Schicksal“, dabei wären „Glück“ oder „Zufall“ die passenderen Worte. Wir tun das in allen Bereichen des Lebens, aber besonders offensichtlich wird diese Diskrepanz an den Finanzmärkten, wo es statt fähigen Investoren eigentlich fast nur Menschen gibt, die einfach Glück haben.

Es gibt einige Berufe, in denen ein Anfänger ohne bestimmte Kenntnisse keine Chance hat. Ein Klempner, der kein Rohr frei bekommt, wird z.B. keine großen Erfolge bei seinem Chef feiern können. Das Gleiche gilt für einen Zahnarzt, der nicht weiß, wie Karies aussieht.

Im Gegensatz zu Toilettenabflüssen und Zahnstein ist der Aktienmarkt allerdings sehr stark vom Zufall bestimmt. Theoretisch könnten dort auch die berühmten Millionen Affen sitzen, die auf Schreibmaschinen einhacken – irgendwann sorgt der Zufall schon dafür, dass einer von ihnen ein gefälliges Sonett tippt. Genauso wahrscheinlich ist es, dass vollkommen talentfreie Investoren zufällig ein Vermögen machen. Und das passiert tatsächlich ziemlich häufig.

Hier ist ein Beispiel: Nehmen wir 10.000 Investoren, die alle relativ inkompetent sind. Sagen wir, sie haben eine 45-prozentige Chance, profitabel zu arbeiten. Trotzdem werden nach fünf Jahren im Job mindestens 200 von ihnen jedes Jahr ein paar Erfolge verzeichnen können. Ihre Bücher wären tadellos und alle Welt würde sie für ihre Fähigkeiten und ihren guten Riecher loben. Je länger wir dieses Gedankenexperiment allerdings laufen lassen, desto mehr würde der Zufall die Werte der 10.000 Investoren einander angleichen. Nach und nach würde jeder von ihnen nämlich auch ein großes Investment in den Sand setzen.

Genau das passiert an der Wall Street regelmäßig: Ein bekannter, erfolgreicher Trader liefert ein katastrophales Quartal ab und verliert sein gesamtes Vermögen. Nun fragen sich alle verwundert, was passiert ist, schließlich ist der Pechvogel doch eigentlich so „wahnsinnig talentiert“. Was wir dabei nicht merken ist, dass es dieses Talent niemals gegeben hat. Der Trader hat bisher einfach nur Glück gehabt.

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Inhalt

Mit Premium freischalten Jetzt lesen oder anhören

Bringe mehr Wissen in deinen Alltag!

Sichere dir jetzt Zugang zu den Kernaussagen der besten Sachbücher – praktisch in Text & Audio in nur 15 Minuten pro Titel.
Created with Sketch.