Get the key ideas from

Hygge

Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht

By Meik Wiking
10-minute read
Audio available
Hygge: Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht by Meik Wiking

Die Frage, warum die Bewohner mancher Länder glücklicher sind als die anderer, führt früher oder später zu dem dänischen Wort „hygge“ – der Zauberformel hinter der kollektiven Zufriedenheit der Dänen. Aber nur die wenigsten wissen, wofür hygge wirklich steht. Die Blinks erklären, was hygge genau bedeutet und wie es auch dein Leben bereichern kann.

  • Jeder, der auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit ist
  • Alle, die die Monotonie der alltäglichen Routine infrage stellen
  • Jeder, der selbst schlechtem Wetter mit sonnigem Gemüt trotzen möchte

Meik Wiking ist Gründer und Leiter des Happiness Research Institute in Kopenhagen. Nach seinem Studium der Politikwissenschaften interessierte er sich mehr und mehr für die Themen Glück und Lebensqualität und begann, sie im Auftrag verschiedener internationaler Organisationen zu erforschen. Er hat mehrere Bücher im Bereich Glücksforschung veröffentlicht und ist ein weltweit gefragter Redner und Experte auf dem Gebiet.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Hygge

Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht

By Meik Wiking
  • Read in 10 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 6 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Hygge: Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht by Meik Wiking
Synopsis

Die Frage, warum die Bewohner mancher Länder glücklicher sind als die anderer, führt früher oder später zu dem dänischen Wort „hygge“ – der Zauberformel hinter der kollektiven Zufriedenheit der Dänen. Aber nur die wenigsten wissen, wofür hygge wirklich steht. Die Blinks erklären, was hygge genau bedeutet und wie es auch dein Leben bereichern kann.

Key idea 1 of 6

Hygge ist ein komplexes und schwer übersetzbares Konzept, das viel über den dänischen Lebensstil aussagt.

Bei der Suche nach einer Übersetzung für das dänische Wort „hygge“ stößt man auf so unterschiedliche und umständliche Annäherungsversuche wie „die Freude an der Gegenwart beruhigender Dinge“, „die Gemütlichkeit der Seele“ oder gar „Kakao bei Kerzenlicht“. Aber hygge ist weit mehr als das.

Dass das drollige Wort dieser Tage überhaupt so große mediale Aufmerksamkeit erfährt, liegt daran, dass die Dänen offenbar zu den glücklichsten Menschen der Welt gehören: Dänemark belegte in dem von den Vereinten Nationen veröffentlichten World Happiness Report 2012, 2013 und 2016 den ersten Platz, 2015 immerhin den dritten.

Aber warum sind die Menschen ausgerechnet dort so glücklich? Das Wetter ist schlecht, die Steuern sind hoch und die wirklich sehenswerte Wildnis liegt jenseits der Landesgrenzen zu Schweden und Norwegen. Es gibt allerdings zwei gute Gründe: Das beruhigende Gefühl, in einem großzügigen Sozial- und Wohlfahrtsstaat vor den ärgsten Existenzängsten sicher zu sein, und eben: hygge.

Hygge ist ursprünglich ein norwegisches Wort, das so viel wie „Wohlbefinden“ bedeutet und ab dem frühen 19. Jahrhundert im dänischen Schriftverkehr auftauchte. Dabei beschreibt hygge keine seelenlose Sache, sondern etwas, das man wie das Gefühl von Heimat oder Zuhause spüren und erfahren muss. Es gibt aber sehr wohl Dinge, Orte oder Ereignisse, die das Gefühl hervorrufen und folglich „hyggelig“ sein können. Tatsächlich entscheidet man sich in Dänemark nicht wegen der Preise, der Qualität der Produkte oder der Lage für ein bestimmtes Café, sondern wegen seiner hyggeligen Atmosphäre.

Es gibt zwar auch in anderen Sprachen ähnlich emotional aufgeladene Konzepte wie die deutsche „Gemütlichkeit“, die niederländische „gezelligheid“ oder die kanadische „hominess“, aber nirgendwo geht man so weit wie in Dänemark. Dort wird hygge z.B. auch als Verb verwendet. Man kann tatsächlich sagen: „Komm und hygge mit uns.“ In keinem anderen Land wird einem so kuscheligen Konzept eine solche Bedeutung in der nationalen Selbstwahrnehmung zugesprochen.

Hygge ist also nicht nur eine Modeerscheinung, sondern wortgewordenes Identitätsmerkmal dänischer Kultur.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.