Get the key ideas from

Mindlift

Mentale Fitness für das perfekte Mindset

By Kasper van der Meulen
15-minute read
Audio available
Mindlift by Kasper van der Meulen

In den Blinks zu Mindlift (2020) geht es um eine Eigenschaft, die heute wichtiger ist denn je: sich auf etwas ganz und gar fokussieren zu können. Du erhältst wertvolle Tipps, wie es dir fokussiert gelingt, ungeliebte Gewohnheiten abzulegen, und erfährst, wie wichtig dabei das richtige Mindset ist.

  • Selbstoptimierer
  • Alle, die schlechte Gewohnheiten loswerden möchten
  • Lifehacker und solche, die es werden wollen

Kasper van der Meulen ist Autor und Gesundheitscoach. Jahrelang litt er selbst unter Übergewicht und depressiver Verstimmtheit – was schließlich sogar zu einem Burn-out führte. Doch mithilfe verschiedener Übungen und Methoden gelang es ihm, sein Leben Stück für Stück umzukrempeln. Heute läuft er Ultramarathons und ist ein Meister der Konzentration.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
4,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Mindlift

Mentale Fitness für das perfekte Mindset

By Kasper van der Meulen
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 9 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Mindlift by Kasper van der Meulen
Synopsis

In den Blinks zu Mindlift (2020) geht es um eine Eigenschaft, die heute wichtiger ist denn je: sich auf etwas ganz und gar fokussieren zu können. Du erhältst wertvolle Tipps, wie es dir fokussiert gelingt, ungeliebte Gewohnheiten abzulegen, und erfährst, wie wichtig dabei das richtige Mindset ist.

Key idea 1 of 9

Fokus, Fokus, Fokus

Kennst du das auch? Du unterhältst dich mit jemandem über ein bestimmtes Thema, ihr meint beide, euch auszukennen, und dann seid ihr euch über einen bestimmten Sachverhalt plötzlich nicht einig. Also: Handys gezückt und nachgeschaut, denn beinahe alles, was uns interessiert, liegt nur wenige Fingertipps entfernt. 

Nun ist es ein großer Fortschritt, in so einem Fall nicht mehr Lexika wälzen zu müssen. Aber: Die große Informationsmenge, die uns unmittelbar zur Verfügung steht, erschwert es uns auch, zu erkennen, was wirklich wichtig ist. Dabei verfügt dein Gehirn eigentlich über eine Art internen Spamfilter. Der liegt im Frontallappen des Gehirns und hilft dir dabei, wichtige von unwichtigen Informationen zu unterscheiden.

Das Problem ist, dass wir dem Spamfilter seine Funktion abtrainieren, wenn wir allen Reizen gleich viel Aufmerksamkeit schenken. Indem du alle paar Minuten deinen E-Mail-Eingang checkst oder dich vom YouTube-Algorithmus von einem Video zum nächsten führen lässt, bringst du deinem Hirn bei, dass alle Reize gleich viel Aufmerksamkeit verdienen. Ein Paar, das beim romantischen Abendessen dauernd aufs Handy starrt, weil dort immer wieder neue Mitteilungen aufploppen? Ein klarer Fall von kaputtem Spamfilter.

Darum sind Konzentration und die Fähigkeit, dich zu fokussieren, ungemein wichtig. Mit scharfem Fokus bist du präsenter, lernst effektiver und bist weniger leicht überfordert oder nervös. Wenn du lernst, deine Aufmerksamkeit zu bündeln, gibt es praktisch nichts, was du nicht begreifen oder lernen könntest.

Nun könntest du auf die Idee kommen, du müsstest Smartphones und soziale Medien gänzlich aus dem Leben verbannen. Stattdessen solltest du eher darauf setzen, deine mentalen Fähigkeiten zu stärken. Denn nur durch eine verbesserte Konzentrationsfähigkeit kannst du die Technologie nutzen, ohne dass sie die Kontrolle über dich gewinnt.

Ob du trainierst, Tanzübungen absolvierst oder eine neue Sprache lernst: Jedes Mal, wenn du dich voll und ganz auf etwas konzentrierst, stimulierst du den Konzentrationsmuskel. Das Tolle: Jeder kann das lernen.

Du siehst: Obwohl sie extrem hilfreich ist und wir sie trainieren können, wird Konzentration mehr und mehr zu einem gefährdeten Gut. 

Und das liegt nicht zuletzt auch an der Macht unserer Gewohnheiten. 

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

Learn more, live more

Sign up now to learn and grow every day with the key ideas from top nonfiction and podcasts in 15 minutes.
Created with Sketch.