Die Entstehung der Bibel Buchzusammenfassung - das Wichtigste aus Die Entstehung der Bibel
Einleitung anhören
00:00

Zusammenfassung von Die Entstehung der Bibel

Konrad Schmid & Jens Schröter

Von den ersten Texten zu den heiligen Schriften

4.2 (237 Bewertungen)
24 Min.

Kurz zusammengefasst

Die Entstehung der Bibel von Konrad Schmid & Jens Schröter ist ein Buch, das sich mit der Entstehungsgeschichte der Bibel auseinandersetzt. Es bietet einen faszinierenden Einblick in die historische Entwicklung und Interpretation dieses bedeutenden religiösen Textes.

Inhaltsübersicht

    Die Entstehung der Bibel
    in 9 Kernaussagen verstehen

    Audio & Text in der Blinkist App
    Kernaussage 1 von 9

    Die eine Bibel gibt es nicht.

    Die Bibel wird oft das Buch der Bücher genannt. Damit soll ihre Bedeutung in der Geschichte der Menschheit unterstrichen werden. Aber wusstest du, dass man die Bezeichnung auch wörtlich verstehen kann, also als ein Werk, das aus mehreren Büchern besteht? Darauf deutet schon der Begriff, von dem sich unser Wort „Bibel“ ableitet.

    Die griechische Bezeichnung „biblia“ ist der Plural von „biblion“ und bedeutet so viel wie Bücher, Schriften, Dokumente. Das entsprach auch lange dem Verständnis der heiligen Schriften im Juden- und Christentum. Die Vorstellung, dass ein einziges Buch die komplette jüdische oder christliche Bibel umfasst, ist erst mit der Erfindung des Buchdrucks entstanden. Aber worin liegt eigentlich der Unterschied zwischen den Bibeln beider Religionen?

    Für die Bibel gibt es im Judentum keinen allein gültigen Begriff. Sie wird „jüdische Bibel“ genannt, „hebräische Bibel“ oder „Tanach“. Letzteres ist ein Akronym aus den Anfangsbuchstaben T, N und K der drei Teile der hebräischen Bibel: Tora, Neviim und Ketuvim. Übersetzt heißen die Abschnitte „Gesetz“, „Propheten“ und „Schriften“.

    In der christlichen Bibel bilden sie in leicht geänderter Anordnung das Alte Testament. Ihm folgt das Neue Testament, welches Jesus Christus als Sohn Gottes verkündet. Die Bezeichnungen haben sich allerdings erst nach und nach herausgebildet. Sie leiten sich vom griechischen Begriff diatheke ab – lateinisch testamentum – und bedeuten „Bund“. Und um gleich einem Missverständnis vorzubeugen: Die Bezeichnungen „alter Bund“ und „neuer Bund“ sind in ihrem Ursprung nicht wertend gemeint.

    Nach christlichem Verständnis gibt es im alten Bund, der zwischen Gott und seinem Volk Israel besteht, bereits Hinweise darauf, dass ein neuer Bund an seine Stelle treten wird. Er wird zwischen Jesus Christus, der als Retter Israels auftritt, und seinen Anhängern geknüpft. Das Neue Testament ist also kein Gegenstück zum Alten Testament, sondern baut darauf auf. 

    Aber werfen wir zunächst einen Blick in die Anfänge der biblischen Schriften. Wie bereits erwähnt, waren sie lange Zeit nicht als Vollbibeln im Umlauf. Vielmehr gab es unterschiedliche Sammlungen, aus denen sich erst in komplexen und jahrhundertelangen Prozessen der heutige Kanon herausgebildet hat. In den Ursprüngen des Judentums spielten Schriften kaum eine Rolle.

    Du möchtest die gesamte Zusammenfassung von Die Entstehung der Bibel sehen?

    Kernaussagen in Die Entstehung der Bibel

    Mehr Wissen in weniger Zeit
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Sachbücher auf den Punkt gebracht
    Kernaussagen aus Sachbüchern in ca. 15 Minuten pro Titel lesen & anhören mit den „Blinks”
    Zeitsparende Empfehlungen
    Zeitsparende Empfehlungen
    Titel, die dein Leben bereichern, passend zu deinen Interessen und Zielen
    Podcasts in Kurzform
    Podcasts in Kurzform Neu
    Kernaussagen wichtiger Podcasts im Kurzformat mit den neuen „Shortcasts”

    Worum geht es in Die Entstehung der Bibel?

    Kaum ein Buch hat eine so große Bedeutung für die Geschichte der Menschheit wie die Bibel. Ihre Ursprünge liegen fast dreitausend Jahre zurück. Kein Wunder, dass sich um sie viele Mythen ranken. In den Blinks zu Die Geschichte der Bibel (2019) trennen wir Fakten von Fiktion und erzählen die Entstehung der Heiligen Schrift auf der Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen.

    Bestes Zitat aus Die Entstehung der Bibel

    „Die Bibel ist genau genommen kein Buch, sondern eine Büchersammlung oder eine Bibliothek.

    —Konrad Schmid & Jens Schröter
    example alt text

    Wer Die Entstehung der Bibel lesen sollte

    • Alle, die sich einen Überblick für die Entstehung der Bibel verschaffen wollen
    • Menschen mit einem Faible für Geschichte
    • Gläubige und Religionsinteressierte, die ihr Wissen auf den Prüfstand stellen wollen

    Über den Autor

    Die Professoren Konrad Schmid und Jens Schröter forschen in Berlin und Zürich zu jüdischer und christlicher Religionsgeschichte. In Die Entstehung der Bibel (2019) tragen sie die Ergebnisse ihrer jahrelangen Arbeit zusammen. Dabei räumen sie mit einigen überholten Vorstellungen davon auf, wie die Bibel entstanden ist.

     

    Original: Die Entstehung der Bibel © 2019 C.H.Beck, München

    Kategorien mit Die Entstehung der Bibel

    Ähnliche Zusammenfassungen wie Die Entstehung der Bibel

    ❤️ für Blinkist️️️ 
    Ines S.

    Ich bin begeistert. Ich liebe Bücher aber durch zwei kleine Kinder komme ich einfach nicht zum Lesen. Und ja, viele Bücher haben viel bla bla und die Quintessenz ist eigentlich ein Bruchteil.

    Genau dafür ist Blinkist total genial! Es wird auf das Wesentliche reduziert, die Blinks sind gut verständlich, gut zusammengefasst und auch hörbar! Das ist super. 80 Euro für ein ganzes Jahr klingt viel, aber dafür unbegrenzt Zugriff auf 3000 Bücher. Und dieses Wissen und die Zeitersparnis ist unbezahlbar.

    Ekaterina S.

    Extrem empfehlenswert. Statt sinnlos im Facebook zu scrollen höre ich jetzt täglich zwischen 3-4 "Bücher". Bei manchen wird schnelle klar, dass der Kauf unnötig ist, da schon das wichtigste zusammen gefasst wurde..bei anderen macht es Lust doch das Buch selbständig zu lesen. Wirklich toll

    Nils S.

    Einer der besten, bequemsten und sinnvollsten Apps die auf ein Handy gehören. Jeden morgen 15-20 Minuten für die eigene Weiterbildung/Entwicklung oder Wissen.

    Julia P.

    Viele tolle Bücher, auf deren Kernaussagen reduziert- präzise und ansprechend zusammengefasst. Endlich habe ich das Gefühl, Zeit für Bücher zu finden, für die ich sonst keine Zeit habe.

    Leute mochten auch die Zusammenfassungen

    4,7 Sterne
    Durchschnittliche Bewertung im App Store und Play Store
    30 Millionen
    Downloads auf allen Plattformen
    10+ Jahre
    Erfahrung als Impulsgeber für persönliches Wachstum
    Die besten Ideen aus den Top-Sachbüchern

    Hol dir mit Blinkist die besten Erkenntnisse aus mehr als 7.000 Sachbüchern und Podcasts. In 15 Minuten lesen oder anhören!

    Jetzt kostenlos testen