Get the key ideas from

Persönlichkeit

Warum du bist, wie du bist

By Daniel Nettle
15-minute read
Audio available
Persönlichkeit: Warum du bist, wie du bist by Daniel Nettle

Menschen haben ganz unterschiedliche Charaktere. Das ist einer der Hauptgründe dafür, dass wir uns mit einigen Menschen glänzend verstehen und mit anderen überhaupt nicht warm werden. In Persönlichkeit (2008) lernst du mehr über die verschiedenen Charakterdimensionen und wie sie sich entwickeln. Außerdem findest du eine Antwort auf die Frage, wozu verschiedene Persönlichkeitsmerkmale gut sind und warum eine bunte Mischung verschiedener Charaktere für unsere Gesellschaft optimal ist.

  • Alle, die gern mehr über sich selbst und ihre Persönlichkeit erfahren möchten
  • Alle, die sich für Persönlichkeitspsychologie interessieren
  • Alle, die noch etwas Hilfe dabei gebrauchen können, andere Menschen besser zu verstehen

David Nettle hat einen Abschluss in Psychologie, Philosophie und Anthropologie und studierte an der Universität Oxford und am University College London. Momentan forscht er vor allem auf den Gebieten Evolution, kognitive Entwicklung und menschliches Verhalten. Darüber hinaus ist er erfolgreicher Autor mehrerer Bücher, darunter Glücklich sein. Was es bedeutet und wie man es wird.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Persönlichkeit

Warum du bist, wie du bist

By Daniel Nettle
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 9 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Persönlichkeit: Warum du bist, wie du bist by Daniel Nettle
Synopsis

Menschen haben ganz unterschiedliche Charaktere. Das ist einer der Hauptgründe dafür, dass wir uns mit einigen Menschen glänzend verstehen und mit anderen überhaupt nicht warm werden. In Persönlichkeit (2008) lernst du mehr über die verschiedenen Charakterdimensionen und wie sie sich entwickeln. Außerdem findest du eine Antwort auf die Frage, wozu verschiedene Persönlichkeitsmerkmale gut sind und warum eine bunte Mischung verschiedener Charaktere für unsere Gesellschaft optimal ist.

Key idea 1 of 9

Unsere Persönlichkeit wird gleichermaßen durch unser Erbgut und unsere Umwelt geformt.

Hast du dich schon einmal gefragt, warum deine beste Freundin so unbesorgt und optimistisch ist, während du dich jeden Abend im Bett hin und her wälzt und dich sorgst, was am nächsten Tag wohl alles schief gehen könnte? Oder warum du auf einer Party immer so schüchtern in der Ecke stehst, während dein Bruder nie Schwierigkeiten hat, auf wildfremde Leute zuzugehen und neue Freundschaften zu knüpfen?

Ganz einfach: Ihr habt verschiedene Persönlichkeiten und euer Charakter lässt euch die Welt mit unterschiedlichen Augen sehen. Aber woher kommen diese Unterschiede?

Forscher haben herausgefunden, dass unsere Persönlichkeit sowohl durch unsere Gene als auch durch äußere Umwelteinflüsse geformt wird. Eine Studie untersuchte etwa den Einfluss von Genen auf die Persönlichkeit, indem sie einen Blick auf die Tierwelt warf: Die Forscher wählten Guppys aus verschiedenen natürlichen Umgebungen, die sich vor allem in der Anzahl der vorhandenen Feinde unterschieden. Anschließend züchteten sie Nachkommen dieser Guppys im Labor. Die entscheidende Frage, die die Forscher interessierte, war, wie sich die jungen Guppys verhalten würden, wenn sie sich plötzlich einem Feind gegenübersahen.

Interessanterweise verhielten sich die Fische, die selbst noch nie einen Feind gesehen hatten, genauso, wie es ihre Vorfahren in der natürlichen Umgebung taten. Die Tiere, deren Vorfahren feindliche Fische gewohnt waren, waren sehr viel vorsichtiger und wussten instinktiv, wie sie sich am besten schützen können. Die Forscher schlossen daraus, dass das ängstliche Verhalten diesen Guppys schon in die Wiege gelegt worden war und nicht erst erlernt werden musste.

Allerdings hat auch unsere Umgebung einen Einfluss auf unsere Persönlichkeit. In unserer Kindheit lernen wir von Eltern, Großeltern, Geschwistern, Lehrern und Freunden, wie wir uns in bestimmten Situationen zu verhalten haben.

Sagen wir, du bist das älteste von mehreren Kindern. Das kann dazu führen, dass du dich schon von klein auf verantwortungsvoll um deine jüngeren Geschwister kümmern musstest. Diese Eigenschaft wirst du sehr wahrscheinlich beibehalten, da sie Teil deiner Persönlichkeit wird. Als Erwachsener äußert sie sich dann vielleicht darin, dass du dich besonders in einem verantwortungsvollen Job wohlfühlst, in dem du viel Selbstständigkeit zeigen kannst.

Was uns anerzogen wird, beeinflusst und formt unsere Persönlichkeit also zu einem ebenso großen Teil wie es unsere Gene tun.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.