Die besten 9 Bücher zu Wirtschaft der USA

Wie erstellen wir Inhalte auf dieser Seite?
1
Wirtschaft der USA Bücher: Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung von Ulrike Herrmann

Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung

Ulrike Herrmann
Die Krise der heutigen Ökonomie oder Was wir von Smith, Marx und Keynes lernen können
4.4 (225 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung?

In Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung erklärt Ulrike Herrmann, warum die heutigen ökonomischen Theorien weder die Realität abbilden noch treffende Vorhersagen über die wirtschaftliche Entwicklung machen können. Sie zeigt, wie wir die Wirtschaftsklassiker Smith, Marx und Keynes neu lesen können und damit unser Wirtschaftssystem und dessen Krise wirklich verstehen.

Wer Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung lesen sollte

  • Studenten der Ökonomie
  • Jeder, der mit dem Kapitalismus unzufrieden ist und sich fragt, was eigentlich schief läuft
  • Jeder, der sein Grundwissen im Fach Wirtschaft auffrischen möchte

2
Wirtschaft der USA Bücher: Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung von Rainer Zitelmann

Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung

Rainer Zitelmann
Eine Zeitreise durch fünf Kontinente
3.7 (158 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung?

Die Blinks zu Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung (2018) zeigen, dass wirtschaftliche Freiheit den Wohlstand besser gewährleistet als ein starker Staat. Sie erklären, warum der Antikapitalismus dennoch salonfähig geworden ist. Außerdem beantworten sie die Frage, ob die Finanzkrise von 2008 eine Krise des Kapitalismus war.

Wer Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung lesen sollte

  • Kapitalismuskritiker
  • Alle, die den Kapitalismus befürworten und dafür gute Argumente brauchen
  • Politikinteressierte

3
Wirtschaft der USA Bücher: Der Preis des Profits von Joseph Stiglitz

Der Preis des Profits

Joseph Stiglitz
Wir müssen den Kapitalismus vor sich selbst retten!
4.2 (148 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der Preis des Profits?

Der Kapitalismus hat in den USA erschreckende Ausmaße erreicht: Einige wenige Superreiche profitieren, während die Lebensqualität der Mehrheit sinkt und die soziale und wirtschaftliche Spaltung der Gesellschaft wächst. Ähnliches ist längst auch in Europa zu beobachten. Steht uns eine düstere Zukunft bevor? Nicht, wenn es gelingt, den Kapitalismus zu reformieren. Joseph Stiglitz‘ Der Preis des Profits (2020) skizziert, wie der Kapitalismus so schädlich werden konnte und welche Reformen jetzt notwendig sind.

Wer Der Preis des Profits lesen sollte

  • Kapitalismuskritiker
  • Wirtschaftsstudierende
  • Alle, die wissen möchten, was einen humanen Kapitalismus ausmacht

4
Wirtschaft der USA Bücher: Kampf den Zombies von Paul Krugman

Kampf den Zombies

Paul Krugman
Warum manche Ideen aus Politik und Wirtschaft nicht totzukriegen sind
3.7 (201 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Kampf den Zombies?

In Kampf den Zombies (2021) reflektiert der berühmte Wirtschaftswissenschaftler Paul Krugman das politische Geschehen im Amerika der Gegenwart. In einer Sammlung von Essays, die Krugman über die letzten Jahre verfasst hat, widmet er sich wichtigen wirtschaftlichen und politischen Themen wie Steuern, soziale Ungleichheit, Klimawandel und die Rolle der Medien. Besonderes Augenmerk legt er dabei auf die politische Radikalisierung der Republikanischen Partei.

Wer Kampf den Zombies lesen sollte

  • Menschen, die das politische Geschehen in den USA besser verstehen wollen
  • Alle, die sich fragen, was mit den Republikanern los ist
  • Wirtschafts- und Politikinteressierte

Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Hidden Champions – Die neuen Spielregeln im chinesischen Jahrhundert?

Hidden Champions sind Weltmarktführer, die kaum jemand kennt. Sie sind die versteckten Gewinner des Wirtschaftssystems. Seit Hermann Simon ihr Konzept vor über dreißig Jahren definierte, haben sich die Rahmenbedingungen für Unternehmen allerdings deutlich verändert. In Hidden Champions – die neuen Spielregeln im chinesischen Jahrhundert (2021) behandelt er daher die Frage, wo die heimlichen Weltmarktführer heute stehen und auf welche Herausforderungen sie sich in den nächsten Jahren einstellen müssen.

Wer Hidden Champions – Die neuen Spielregeln im chinesischen Jahrhundert lesen sollte

  • VWL-Interessierte
  • Unternehmerinnen und Unternehmensberater
  • Alle, die die weltwirtschaftliche Entwicklung im Blick behalten wollen

6
Wirtschaft der USA Bücher: Weltordnung im Wandel von Ray Dalio

Weltordnung im Wandel

Ray Dalio
Vom Aufstieg und Fall von Nationen
4.7 (971 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Weltordnung im Wandel?

In seinem Buch Weltordnung im Wandel (2022) beschreibt Ray Dalio, wie im Untertitel angekündigt, den Aufstieg und Fall von Nationen. Ihn beschäftigt dabei eine Frage: Welche Faktoren führen dazu, dass Länder zu riesigen Imperien werden und später wieder von der Weltkarte verschwinden? In den Blinks erfährst du, dass diese Entwicklung einem Zyklus folgt, der sich bis in die Gegenwart erstreckt. Nehmen wir ihn in den Blick, können wir auch herausfinden, was die Zukunft für heutige Mächte wie die USA oder China bereithält.

Wer Weltordnung im Wandel lesen sollte

  • Nachdenkliche Menschen, die sich für die großen Zusammenhänge interessieren
  • Alle, die sich vor einem Dritten Weltkrieg fürchten
  • Geschichtsinteressierte auf der Suche nach Mustern und Strukturen

7
Wirtschaft der USA Bücher: Rettet den Kapitalismus von Robert B. Reich

Rettet den Kapitalismus

Robert B. Reich
Für alle, nicht für 1%.
3.9 (130 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Rettet den Kapitalismus?

In Rettet den Kapitalismus übt Robert Reich nicht nur Kritik an unserem derzeitigen Wirtschaftssystem, sondern zeigt auch, was der Kapitalismus grundsätzlich für das Wohl der Mehrheit tun kann. Anhand etlicher Beispiele analysiert der Autor, wie sich das aktuelle wirtschaftliche und politische System in den USA zugunsten einer kleinen und reichen Minderheit und zum Nachteil der Mehrheit verändern konnte. Aber er hat dafür auch eine Lösung parat: Reich erklärt, wie der Kapitalismus gerettet und neu gestaltet werden kann, damit möglichst viele Menschen von ihm profitieren.

Wer Rettet den Kapitalismus lesen sollte

  • CEOs, Mittelständler und Wirtschaftswissenschaftler
  • Jeder, der sich für Wirtschaft, Politik und die Zukunft des Kapitalismus interessiert
  • Jeder, der denkt, dass sein Gehalt nicht seine wirkliche Arbeitsleistung widerspiegelt

8
Wirtschaft der USA Bücher: Utopien für Realisten von Rutger Bregman

Utopien für Realisten

Rutger Bregman
Die Zeit ist reif für die 15-Stunden-Woche, offene Grenzen und das bedingungslose Grundeinkommen
4.3 (394 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Utopien für Realisten?

Wie kann es in einer Welt mit so viel materiellem Wohlstand so viel Armut und Ungerechtigkeit geben? Wenn wir wirklich mehr Gerechtigkeit wollen, brauchen wir neue Konzepte. Wir müssen uns trauen, die Wirtschaft, unser Miteinander und den Fortschritt neu zu denken. Wir brauchen Utopien für Realisten (2016). Diese Blinks sind ein leidenschaftlicher Appell an die kollektive Vorstellungskraft und ein Weckruf mit konkreten Lösungsvorschlägen.

Wer Utopien für Realisten lesen sollte

  • Visionäre, Nonkonformisten, Macher und alle, die es sein wollen
  • Sozial und politisch Engagierte, die ein Problem mit sozialer Ungerechtigkeit haben
  • Alle, die finden, dass wir die Wirtschaft und Gesellschaft anders denken müssen

9
Wirtschaft der USA Bücher: Gute Ökonomie für harte Zeiten von Abhijit V. Banerjee & Esther Duflo

Gute Ökonomie für harte Zeiten

Abhijit V. Banerjee & Esther Duflo
Sechs Überlebensfragen und wie wir sie besser lösen können
3.7 (92 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Gute Ökonomie für harte Zeiten?

Ökonomische Analysen werden oft missbraucht: Die falschen Akteure verzerren sie zu falschen Zwecken. Dabei liefern die Wirtschaftswissenschaften wichtige Vorschläge für die dringendsten Probleme unserer Zeit. So bieten die Blinks zu Gute Ökonomie für harte Zeiten (2019) besonnene und beherzte Vorschläge für den Kampf gegen soziale Ungleichheit, die Folgen der Globalisierung und Digitalisierung, die Angst vor der Immigration und für den Umgang mit dem Klimawandel.

Wer Gute Ökonomie für harte Zeiten lesen sollte

  • Menschen, die wieder an das Gute in der Ökonomie glauben wollen
  • Alle auf der Suche nach einem neuen Ansatz, um unseren Planeten zu retten
  • Jeder, dem es Sorge bereitet, wie sich Zuwanderung auf seinen Job auswirkt

Ähnliche Themen

 FAQs 
zu Büchern in Wirtschaft der USA

What's the best Wirtschaft der USA book to read?

While choosing just one book about a topic is always tough, many people regard Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung as the ultimate read on Wirtschaft der USA.

What are the Top 10 Wirtschaft der USA books?

Blinkist curators have picked the following:
  • Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung by Ulrike Herrmann
  • Kapitalismus ist nicht das Problem, sondern die Lösung by Rainer Zitelmann
  • Der Preis des Profits by Joseph Stiglitz
  • Kampf den Zombies by Paul Krugman
  • Hidden Champions – Die neuen Spielregeln im chinesischen Jahrhundert by Hermann Simon
  • Weltordnung im Wandel by Ray Dalio
  • Rettet den Kapitalismus by Robert B. Reich
  • Utopien für Realisten by Rutger Bregman
  • Gute Ökonomie für harte Zeiten by Abhijit V. Banerjee & Esther Duflo

Who are the top Wirtschaft der USA book authors?

When it comes to Wirtschaft der USA, these are the authors who stand out as some of the most influential:
  • Ulrike Herrmann
  • Rainer Zitelmann
  • Joseph Stiglitz
  • Paul Krugman
  • Hermann Simon