Die besten 7 Bücher zu Black Lives Matter

Wie erstellen wir Inhalte auf dieser Seite?
1
Black Lives Matter Bücher: Deutschland Schwarz Weiß von Noah Sow

Deutschland Schwarz Weiß

Noah Sow
Der alltägliche Rassismus
3.8 (99 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Deutschland Schwarz Weiß?

Deutschland Schwarz Weiß (2008) zeigt, wie verbreitet Rassismus in Deutschland ist und beschreibt, wie es sich anfühlt, dort schwarz zu sein. Alltagsrassismus und institutioneller Rassismus manifestieren sich in diesem Land und werden trotzdem ignoriert. Um dieses Problem zu bekämpfen, ist es wichtig, der weißen Mehrheit ihre Privilegien bewusst zu machen.

Wer Deutschland Schwarz Weiß lesen sollte

  • Jeder, der glaubt, in Deutschland gäbe es nur wenig Rassismus
  • Alle, die wissen möchten, wie sich Rassismus anfühlt
  • Jeder, der sich gegen Rassismus stark machen möchte

2
Black Lives Matter Bücher: Exit Racism von Tupoka Ogette

Exit Racism

Tupoka Ogette
Rassismuskritisch denken lernen
4.6 (174 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Exit Racism?

Rassismus ist ein Schreckgespenst. Er terrorisiert Unschuldige, gilt als zivilgesellschaftliches Tabu und wird daher im Alltag am liebsten totgeschwiegen oder verdrängt. Für die durch ihn Diskriminierten ist er allerdings ausgesprochen real und spürbar. Diese Blinks zu Tupoka Ogettes Exit Racism (2018) sind ein Crashkurs zum Thema rassismuskritisches Denken, jedoch ohne erhobenen Zeigefinger. Sie erklären, warum wir alle rassistisch sozialisiert sind und uns vor allem an die eigene Nase fassen müssen, um den Rassismus in Deutschland zu bekämpfen.

Wer Exit Racism lesen sollte

  • Alle, die denken, sie selbst wären frei von Vorurteilen oder rassistischen Denkmustern
  • Jeder, der die Situation von Menschen mit dunkler Hautfarbe in Deutschland verstehen möchte
  • Menschen, die Wert darauf legen, achtsam mit dem Thema Rassismus umzugehen

3
Black Lives Matter Bücher: Afrotopia von Felwine Sarr

Afrotopia

Felwine Sarr
3.7 (75 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Afrotopia?

Diese Blinks zu Felwine Sarrs Afrotopia (2019) zeigen, wie eine Utopie für den afrikanischen Kontinent, eine Afrotopie, aussehen kann. Dafür muss sich Afrika von der Bevormundung durch den Westen lösen und sich auf seine Kultur, seine Identität und seine Möglichkeiten besinnen. Nur mit einer neuen Art zu denken kann Afrika seine Zukunft selbst bestimmen und gestalten.

Wer Afrotopia lesen sollte

  • Alle, die wissen wollen, wodurch ein kulturell und wirtschaftlich florierendes Afrika möglich wäre
  • Menschen, die Afrika als „unterentwickelt” betrachten
  • Afrikaner, die sich vom westlichen Blick auf den Kontinent lösen wollen

4
Black Lives Matter Bücher: Eure Heimat ist unser Albtraum von Fatma Aydemir & Hengameh Yaghoobifarah (Hrsg.)

Eure Heimat ist unser Albtraum

Fatma Aydemir & Hengameh Yaghoobifarah (Hrsg.)
3.5 (209 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Eure Heimat ist unser Albtraum?

Der Begriff der Heimat ist völkisch verklärt. Er steht für die Sehnsucht weißer Deutscher nach einer homogenen Bevölkerung mit weißen Werten und Sitten. Das ist weder weltoffen noch zeitgemäß, weil es unzählige Menschen ausschließt, die längst zu diesem Land gehören. Diese Blinks zu Eure Heimat ist unser Albtraum (2019) sind ein Manifest gegen die Diskriminierung von Minderheiten und ein Plädoyer für eine bunte und tolerante Gesellschaft.

Wer Eure Heimat ist unser Albtraum lesen sollte

  • Alle, die selbst Erfahrungen mit Diskriminierung und Ausgrenzung gemacht haben
  • Alle, die sich für eine freie, diverse und gleichberechtigte Gesellschaft engagieren wollen
  • Alle, die denken, dass Deutschland bereits frei, divers und gleichberechtigt ist

5
Black Lives Matter Bücher: Der weiße Fleck von Mohamed Amjahid

Der weiße Fleck

Mohamed Amjahid
Eine Anleitung zu antirassistischem Denken
3.7 (248 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der weiße Fleck?

In Der weiße Fleck: Eine Anleitung zu antirassistischem Denken (2021) geht es um die Probleme des strukturellen Rassismus und der weißen Privilegien in Deutschland. Autor Mohamed Amjahid erklärt, wie People of Color das Leben in der weißen Mehrheitsgesellschaft erfahren und gibt Tipps, was wir zu einer weniger diskriminierenden, toleranteren Gemeinschaft beitragen können.

Wer Der weiße Fleck lesen sollte

  • Weiße Menschen, insbesondere in Deutschland, die einen Wandel herbeiführen wollen
  • People of Color, die ihre Position in einer weißen Mehrheitsgesellschaft besser verstehen wollen
  • Alle, die sich mit Rassismus beschäftigen

6
Black Lives Matter Bücher: Ohne Gnade von Bryan Stevenson

Ohne Gnade

Bryan Stevenson
Polizeigewalt und Justizwillkür in den USA
4.3 (12 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Ohne Gnade?

Das Justizsystem der USA ist hart. Selbst jugendliche Kleinkriminelle müssen langjährige Haftstrafen absitzen. Doch wie viel Unrecht in dieser Rechtsprechung steckt, kann der Anwalt Bryan Stevenson berichten – der schwarze Bürgerrechtler setzt sich für ihre Opfer ein. Die Blinks zu seinem Buch Ohne Gnade (2015) geben dir Einblick in ein System, in dem ohnehin benachteiligte Menschen Polizeigewalt und Justizwillkür meist wehrlos ausgesetzt sind.

Wer Ohne Gnade lesen sollte

  • Menschen, die sich für mehr soziale Gerechtigkeit engagieren
  • Alle, die sich für die Gesellschaft der USA interessieren
  • Jeder, der wissen will, warum dort die Proteste gegen Polizeigewalt so heftig ausfallen

7
Black Lives Matter Bücher: Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche von Reni Eddo-Lodge
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche?

Anders als der Titel suggeriert, ist Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche (2017) eine leidenschaftliche Aufforderung zum offenen und respektvollen Austausch über Rassismus. Unsere Blinks schildern Reni Eddo-Lodges unbestechliche Perspektive auf den strukturellen Rassismus in Großbritannien. Dabei nehmen wir die schwarze Geschichte des Landes und die Privilegien der weißen Mehrheit unter die Lupe, um zu erklären, wie sich Rassismus bekämpfen lässt.

Wer Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche lesen sollte

  • Alle, die sich für die Geschichte der People of Colour in Großbritannien interessieren
  • Jeder, der Alltagsrassismus und weiße Privilegien verstehen will
  • Menschen, die sich für eine offene und gerechte Gesellschaft einsetzen

Ähnliche Themen

 FAQs 
zu Büchern in Black Lives Matter

What's the best Black Lives Matter book to read?

While choosing just one book about a topic is always tough, many people regard Deutschland Schwarz Weiß as the ultimate read on Black Lives Matter.

What are the Top 10 Black Lives Matter books?

Blinkist curators have picked the following:
  • Deutschland Schwarz Weiß by Noah Sow
  • Exit Racism by Tupoka Ogette
  • Afrotopia by Felwine Sarr
  • Eure Heimat ist unser Albtraum by Fatma Aydemir & Hengameh Yaghoobifarah (Hrsg.)
  • Der weiße Fleck by Mohamed Amjahid
  • Ohne Gnade by Bryan Stevenson
  • Warum ich nicht länger mit Weißen über Hautfarbe spreche by Reni Eddo-Lodge

Who are the top Black Lives Matter book authors?

When it comes to Black Lives Matter, these are the authors who stand out as some of the most influential:
  • Noah Sow
  • Tupoka Ogette
  • Felwine Sarr
  • Fatma Aydemir & Hengameh Yaghoobifarah (Hrsg.)
  • Mohamed Amjahid