Die besten 7 Bücher zu Growth Hacking

Wie erstellen wir Inhalte auf dieser Seite?
1
Growth Hacking Bücher: Vertrieb geht heute anders von Andreas Buhr

Vertrieb geht heute anders

Andreas Buhr
Wie Sie den Kunden 3.0 begeistern
3.7 (131 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Vertrieb geht heute anders?

In Vertrieb geht heute anders erklärt Andreas Buhr, wie sich unsere Kunden in den letzten Jahren verändert haben und wie wir im Vertrieb am besten darauf reagieren. Dabei schlägt er einen Bogen von den großen Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung und demografischem Wandel bis hin zu konkreten Tipps für Apps und Webseiten, die uns beim modernen Vertrieb helfen können.

Wer Vertrieb geht heute anders lesen sollte

  • Jeder Vertriebler, der auf dem Laufenden bleiben möchte
  • Jeder Manager, der auf der Suche nach einer Social-Media-Strategie ist
  • Jeder, der wissen will, wie sich Marketing und Vertrieb in der Zukunft verändern werden

2
Growth Hacking Bücher: Smart David vs. Digital Goliath von Sebastian Petrov & Vincent Sünderhauf

Smart David vs. Digital Goliath

Sebastian Petrov & Vincent Sünderhauf
Wie Sie mit intelligenter Suchmaschinenoptimierung die Großen schlagen
4.3 (175 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Smart David vs. Digital Goliath?

An der Strategie der Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, kommt heute keine Firma mehr vorbei. Doch gerade in kleinen und mittleren Unternehmen weiß oft niemand so genau, wie das eigentlich funktioniert. Die Blinks zu Smart David vs. Digital Goliath (2018) liefern dir eine Einführung ins Thema. Sie vermitteln dir die wichtigsten Fachbegriffe und Grundlagen der SEO und zeigen dir, was du damit alles erreichen kannst.

Wer Smart David vs. Digital Goliath lesen sollte

  • SEO-Interessierte, die noch nicht viel Erfahrung haben
  • Mitarbeiter von mittelgroßen Unternehmen, die online nicht den Anschluss verpassen wollen
  • Alle, die besser verstehen möchten, nach welchen Kriterien Google Suchergebnisse bewertet

3
Growth Hacking Bücher: Warum Start-ups und Produkte floppen von Tina Müller & Hans-Willi Schroiff

Warum Start-ups und Produkte floppen

Tina Müller & Hans-Willi Schroiff
Die 10 Todsünden des Marketings im Zeitalter der Digitalisierung
3.9 (184 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Warum Start-ups und Produkte floppen?

Wenn eine Innovation von Apple oder Amazon scheitert, steht es meist groß in den Zeitungen. Dabei gibt es jedes Jahr unzählige Produkte, die nach kurzer Zeit wieder vom Markt verschwinden. Warum Start-ups und Produkte floppen (2020) geht solchen Misserfolgen auf den Grund. Die Blinks erklären, was es auf dem Weg von der Produktidee bis zum Verkauf zu beachten gibt und welche Fehler du besser vermeiden solltest. 

Wer Warum Start-ups und Produkte floppen lesen sollte

  • Alle, die ihre Innovation erfolgreich verkaufen wollen
  • Start-up-Gründer und erfahrene Unternehmerinnen
  • Marketing-Fachleute

4
Growth Hacking Bücher: Positioning von Al Ries & Jack Trout

Positioning

Al Ries & Jack Trout
Wie Marken und Unternehmen in übersättigten Märkten überleben
4.2 (46 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Positioning?

Positioning (1980) ist nach einem in den 1970er-Jahren von Ries und Trout entwickelten, revolutionären Marketing-Konzept benannt. Es beschreibt, wie sich ein Produkt so positionieren lässt, dass es hohe Marktanteile erreicht und auch hält. Dabei geht es um die verschiedenen Methoden, mit denen Unternehmen sich und ihrem Produkt einen festen Platz in den Köpfen der Verbraucher sichern, die Schwächen der Wettbewerber nutzen und Profit aus aktuellen Trends schlagen können.

Wer Positioning lesen sollte

  • Marketing- und Werbefachleute
  • Unternehmer und alle, die ein Produkt entwickeln und erfolgreich vermarkten möchten
  • Konsumenten, die erfahren möchten, wie Werbung funktioniert und warum manche Unternehmen Marktführer geworden sind

5
Growth Hacking Bücher: Brainfluence von Roger Dooley

Brainfluence

Roger Dooley
100 Arten, wie Sie mit Neuromarketing Konsumenten überzeugen können
4.4 (122 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Brainfluence?

Neuromarketing beschäftigt sich damit, wie neue Erkenntnisse aus der Hirnforschung im Marketing angewendet werden können. Bei Kaufentscheidungen spielen Unterbewusstsein und Emotionen eine viel größere Rolle als bewusste Gedanken. In den Blinks zu Brainfluence (2013) lernst du, wie es dir gelingt, das Unterbewusstsein von Kunden auf deine Seite zu ziehen, um mit einem kleineren Budget größere Erfolge zu erzielen.

Wer Brainfluence lesen sollte

  • Marketing-Experten, die sich für neue Forschungsergebnisse in ihrem Bereich interessieren
  • Manager, CEOs oder Mitarbeiter einer NGO, die Überzeugungswerkzeuge brauchen
  • Jeder, der eine Botschaft an die Öffentlichkeit bringen will

6
Growth Hacking Bücher: Der Bauplan für den digitalen Wandel von Alan Trefler

Der Bauplan für den digitalen Wandel

Alan Trefler
Revolutionieren Sie das Kundenerlebnis durch ständige digitale Innovationen
3.9 (44 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Der Bauplan für den digitalen Wandel?

Im Bauplan für den digitalen Wandel beschreibt Trefler, wie sich die Beziehung von Unternehmen zu ihren Kunden momentan verändert: von einem einseitigen Verkäufer-Käufer-Verhältnis hin zu Dialog und Zusammenarbeit. Eine gute Kundenbindung wird heute immer wichtiger – und dazu müssen wir lernen, die neuen digitalen Möglichkeiten zu nutzen.

Wer Der Bauplan für den digitalen Wandel lesen sollte

  • Jeder, der im Job direkt mit Kunden im Kontakt steht
  • Jeder Manager und Geschäftsführer, der eng mit der IT zusammenarbeitet
  • Jeder, der wissen möchte, wie sich die Digitalisierung auf den Kundenkontakt auswirkt

7
Growth Hacking Bücher: Value Proposition Design von Alexander Osterwalder, Yves Pigneur, Greg Bernarda, Alan Smith & Trish Papadakos

Value Proposition Design

Alexander Osterwalder, Yves Pigneur, Greg Bernarda, Alan Smith & Trish Papadakos
Entwickeln Sie Produkte und Services, die Ihre Kunden wirklich wollen
4.0 (195 Rezensionen)
Einleitung anhören
00:00

Worum geht's in Value Proposition Design?

Was macht ein Produkt erfolgreich? Der Mehrwert, den es den Kunden bietet. Ein Produkt ist umso wertvoller, je mehr es den Menschen das Leben leichter macht. Diese Blinks zu Value Proposition Design (2014) erklären Schritt für Schritt, wie du ein überzeugendes und erfolgreiches Wertangebot entwickelst. Sie zeigen, wie du die Probleme der Menschen ermittelst, um Produkte zu entwickeln, die sie wirklich brauchen.

Wer Value Proposition Design lesen sollte

  • Angehende Unternehmerinnen, Produktentwickler und Investorinnen
  • Entrepreneure auf der Suche nach der nächsten guten Geschäftsidee
  • Alle, die sich für Innovation und Wertschöpfung interessieren

Ähnliche Themen

 FAQs 
zu Büchern in Growth Hacking

What's the best Growth Hacking book to read?

While choosing just one book about a topic is always tough, many people regard Vertrieb geht heute anders as the ultimate read on Growth Hacking.

What are the Top 10 Growth Hacking books?

Blinkist curators have picked the following:
  • Vertrieb geht heute anders by Andreas Buhr
  • Smart David vs. Digital Goliath by Sebastian Petrov & Vincent Sünderhauf
  • Warum Start-ups und Produkte floppen by Tina Müller & Hans-Willi Schroiff
  • Positioning by Al Ries & Jack Trout
  • Brainfluence by Roger Dooley
  • Der Bauplan für den digitalen Wandel by Alan Trefler
  • Value Proposition Design by Alexander Osterwalder, Yves Pigneur, Greg Bernarda, Alan Smith & Trish Papadakos

Who are the top Growth Hacking book authors?

When it comes to Growth Hacking, these are the authors who stand out as some of the most influential:
  • Andreas Buhr
  • Sebastian Petrov & Vincent Sünderhauf
  • Tina Müller & Hans-Willi Schroiff
  • Al Ries & Jack Trout
  • Roger Dooley