Get the key ideas from

Szenen aus dem Herzen

Unser Leben für das Klima

By Greta und Svante Thunberg, Beata und Malena Ernman
13-minute read
Audio available
Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima by Greta und Svante Thunberg, Beata und Malena Ernman

Im Jahr 2017 sprachen über zwanzigtausend Wissenschaftler eine ausdrückliche Warnung an die Menschheit aus: Wenn wir unser Verhalten auf der Erde nicht umgehend und radikal ändern, steuern wir geradewegs auf eine fatale Klimakatastrophe zu. 2017 war auch das Jahr, in dem neun Millionen Menschen an den Folgen von Umweltverschmutzung starben. Trotzdem machen wir weiter wie bisher. Eine, die das ändern will, ist Greta Thunberg. In den Blinks zu Szenen aus dem Herzen (2019) stellen wir die Schülerin vor und zeichnen ihren ungewöhnlichen Weg zur Klimaschutzaktivistin und Vorbildfigur junger Menschen nach.

  • Alle, denen die Klimakrise Angst macht
  • Alle, denen die Klimakrise keine Angst macht
  • Jeder, der sich für die Person Greta Thunberg interessiert

Greta Thunberg ist eine schwedische Umweltaktivistin, die im Sommer 2018 durch ihren Schulstreik vor dem Parlament in Stockholm Aufsehen erregte. Seither ist aus dem Streik eine globale Protestbewegung geworden, bekannt als „Fridays For Future“. In Szenen aus dem Herzen erzählt hauptsächlich ihre Mutter, die ehemalige Opernsängerin Malena Ernman, wie Greta und ihre Familie zum Klimaschutz kamen. Doch auch Vater Svante, Greta und ihre Schwester Beata haben an dem Buch mitgewirkt.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Szenen aus dem Herzen

Unser Leben für das Klima

By Greta und Svante Thunberg, Beata und Malena Ernman
  • Read in 13 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 8 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Szenen aus dem Herzen: Unser Leben für das Klima by Greta und Svante Thunberg, Beata und Malena Ernman
Synopsis

Im Jahr 2017 sprachen über zwanzigtausend Wissenschaftler eine ausdrückliche Warnung an die Menschheit aus: Wenn wir unser Verhalten auf der Erde nicht umgehend und radikal ändern, steuern wir geradewegs auf eine fatale Klimakatastrophe zu. 2017 war auch das Jahr, in dem neun Millionen Menschen an den Folgen von Umweltverschmutzung starben. Trotzdem machen wir weiter wie bisher. Eine, die das ändern will, ist Greta Thunberg. In den Blinks zu Szenen aus dem Herzen (2019) stellen wir die Schülerin vor und zeichnen ihren ungewöhnlichen Weg zur Klimaschutzaktivistin und Vorbildfigur junger Menschen nach.

Key idea 1 of 8

Als Greta mit elf Jahren plötzlich erkrankt, wird das für ihre Familie zur Zerreißprobe.

„Manchmal ist das Gesündeste, was ein Mensch tun kann, kaputtzugehen.“ Das sagt Malena Ernman heute, aus der Distanz. Doch wenn man mittendrin in der Krise ist, sieht man das nicht. Dann kann man Krankheit und Leid nichts Positives abgewinnen, man will es auch gar nicht. Dann ist man nur verzweifelt und versucht durchzukommen, irgendwie.

Malena Ernman und Svante Thunberg lebten ein freies und erfülltes Künstlerleben. Sie reiste als Opernsängerin durch die Welt, er arbeitete als Theaterschauspieler und Musikproduzent. 2003 kam Tochter Greta zur Welt, drei Jahre später folgte ihre kleine Schwester Beata. Vater Svante, nach eigener Aussage der weniger Erfolgreiche, trat beruflich zurück und übernahm den Part des Hausmanns. Malena sang auf den großen Opernbühnen und gewann 2009 den schwedischen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest. Beide arbeiteten an der gemeinsamen Vision, die Oper einem breiten Publikum zugänglich zu machen.

2014 – Greta war gerade in die fünfte Klasse gekommen – begann die Krise. Von einem Tag auf den anderen hörte Greta auf zu sprechen. Sie weinte nur noch, streichelte stundenlang wortlos den Hund. Und sie hörte auf zu essen.

Die Eltern bliesen alles ab – Engagements, Verträge, Auftritte. Malena beendete ihre Karriere als Opernsängerin. Von ihrem letzten Auftritt vor dem schwedischen Königspaar bekam sie kaum etwas mit. Alles stand im Schatten von Gretas unerklärlichem Zustand.

In den folgenden zwei Monaten nahm Greta zehn Kilo ab. Sie wurde zu schwach, um Treppen zu steigen. Sie verschwand in einer Art Dunkelheit und hörte auf zu funktionieren. So beschreibt es Malena. Im Stockholmer Zentrum für Essstörungen empfahl man den Eltern, aufzuschreiben, was Greta essen konnte und wie lange sie dafür brauchte. Svante notierte: fünf Gnocchi, zwei Stunden und zehn Minuten.

Malena und Svante mussten zusehen, wie ihre Tochter vor ihren Augen verschwand. Die Nerven lagen blank. Als sie Greta einmal laut anflehten, doch endlich zu essen, stieß diese einen Schrei aus, der vierzig Minuten dauerte.

Schließlich wurden die Eltern an die Kinder- und Jugendpsychiatrie verwiesen. Gretas Gesundheitszustand und Blutwerte waren so schlecht, dass ein stationärer Aufenthalt unausweichlich schien. Es war sogar von Zwangsernährung über Schläuche die Rede. Auf der Fahrt zurück vom Krankenhaus verkündete Greta dann, dass sie wieder gesund werden und richtig essen lernen wollte. Zu Hause angekommen, schaffte sie einen ganzen grünen Apfel.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.