Open in the App Open in the App Open in the App
Get the key ideas from

Simple Rules

Einfache Regeln für komplexe Situationen

By Donald Sull, Kathleen Eisenhardt
15-minute read
Audio available
Simple Rules: Einfache Regeln für komplexe Situationen by Donald Sull, Kathleen Eisenhardt

Die Blinks zu Simple Rules (2014) zeigen auf, wie wir uns in einer Welt der Komplexität und Unsicherheit am besten zurechtfinden. Einfache Regeln helfen uns dabei, bessere Entscheidungen zu treffen, Projekte konsequenter umzusetzen und Zeit zu sparen. Erfahre, wie diese Regeln funktionieren und wie du selbst Regeln für dein Leben festlegen kannst.

  • Alle, denen Entscheidung besonders schwerfallen
  • Alle, die auf ein bestimmtes Ziel hinarbeiten
  • Führungskräfte und Teamleader aller Art

Donald Sull ist ein Management-Guru und Experte für Strategie und Führung an turbulenten Märkten. Er unterrichtete Wirtschaft in Harvard und an der London Business School.

Kathleen Eisenhardt ist Professorin für Strategie an der Fakultät für Ingenieurwissenschaften in Stanford. Außerdem ist sie Co-Autorin des Buches Competing on the Edge.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from

Simple Rules

Einfache Regeln für komplexe Situationen

By Donald Sull, Kathleen Eisenhardt
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 9 key ideas
Simple Rules: Einfache Regeln für komplexe Situationen by Donald Sull, Kathleen Eisenhardt
Synopsis

Die Blinks zu Simple Rules (2014) zeigen auf, wie wir uns in einer Welt der Komplexität und Unsicherheit am besten zurechtfinden. Einfache Regeln helfen uns dabei, bessere Entscheidungen zu treffen, Projekte konsequenter umzusetzen und Zeit zu sparen. Erfahre, wie diese Regeln funktionieren und wie du selbst Regeln für dein Leben festlegen kannst.

Key idea 1 of 9

Einfache Regeln helfen uns dabei, in unserer komplexen Welt zurechtzukommen.

Stell dir einmal vor, du bist Arzt in einem Lazarett. Die Tür geht auf und herein kommt ein Transport mit 20 verwundeten Soldaten. Welchen behandelst du zuerst? Zeit zum Grübeln ist keine, denn jede verlorene Minute kann in dieser Situation Menschenleben kosten.

Für solche Fälle gibt es einfache Regeln. In diesem konkreten Fall würden sie lauten: Zuerst überprüfst du alle Patienten auf Lebenszeichen und behandelst anschließend denjenigen, bei dem sie am schwächsten sind, aber dennoch Hoffnung auf Überleben besteht. In der Armee sind solche Leitlinien natürlich schriftlich festgehalten und verbindlich, doch auch in unserem Alltagsleben können uns klare Regeln viele Entscheidungen abnehmen.

Unsere Welt wird immer komplexer, sodass wir die Tragweite unserer Entscheidungen häufig nicht mehr überblicken können. Das liegt daran, dass immer mehr Dinge miteinander zusammenhängen: Zu Zeiten der Globalisierung kann bereits unsere Entscheidung für ein bestimmtes Turnschuhmodell die systematische Ausbeutung eines Arbeiters in der Ferne unterstützen. Und durch die technische Vernetzung kann es schnell passieren, dass unsere Beiträge in den Sozialen Medien plötzlich am anderen Ende der Welt viral gehen.

Viele Institutionen reagieren falsch auf die zunehmende Komplexität. Anstatt ihr Regelsystem zu vereinfachen, verkomplizieren sie es. Das Steuerrecht bildet das komplette Gegenteil zu einer einfachen Regel. Allein in Deutschland gibt es 40 verschiedene Steuerarten mit jeweils unterschiedlichen Steuersätzen. Um diesem Ungetüm die Stirn zu bieten, brauchen wir Steuerberater – und selbst die sind damit oft genug überfordert. Wer kann schon mit 100-prozentiger Sicherheit behaupten, im vergangenen Jahr auf den Cent genau die korrekte Lohnsteuer gezahlt zu haben? Fast niemand. Diese Regeln entziehen sich unserem Verständnis.

Key ideas in this title

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.