Get the key ideas from

Manipulation und Manipulationstechniken

Wie Sie Menschen beeinflussen und manipulieren zum eigenen Vorteil. Körpersprache lesen, Manipulation abwehren und Lügen er...

By Gregor Kraft
12-minute read
Audio available
Manipulation und Manipulationstechniken by Gregor Kraft

Das Wort „Manipulation“ lässt schnell an windige Betrugsversuche und Machtmissbrauch durch politische Führungspersönlichkeiten denken. Allerdings ist die Manipulation eine recht alltägliche Verhaltensweise von vielen Menschen, die nicht unbedingt negativ sein muss! Die Blinks zu Gregor Krafts Manipulation und Manipulationstechniken (2018) zeigen, wie nützlich und wertvoll es ist, Manipulationsversuche zu erkennen und verschaffen dir einen Überblick über die Techniken, mit denen du deine Umwelt deinerseits elegant und subtil zu deinen Gunsten beeinflusst.

  • Alle, die wissen wollen, wann sie manipuliert werden
  • Alle, die selbst in der Lage sein wollen, andere geschickt von ihren Anliegen zu überzeugen
  • Alle, die an ihrer Kommunikation und ihren Erfolgsaussichten arbeiten wollen

Gregor Kraft arbeitet in leitender Position in einer Bank und absolvierte verschiedene Weiterbildungen im Bereich Kommunikation und Körpersprache. Neben Manipulation und Manipulationstechniken veröffentlichte er 2018 auch einen Ratgeber zum Thema nonverbale Kommunikation.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Manipulation und Manipulationstechniken

Wie Sie Menschen beeinflussen und manipulieren zum eigenen Vorteil. Körpersprache lesen, Manipulation abwehren und Lügen er...

By Gregor Kraft
  • Read in 12 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 7 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Manipulation und Manipulationstechniken by Gregor Kraft
Synopsis

Das Wort „Manipulation“ lässt schnell an windige Betrugsversuche und Machtmissbrauch durch politische Führungspersönlichkeiten denken. Allerdings ist die Manipulation eine recht alltägliche Verhaltensweise von vielen Menschen, die nicht unbedingt negativ sein muss! Die Blinks zu Gregor Krafts Manipulation und Manipulationstechniken (2018) zeigen, wie nützlich und wertvoll es ist, Manipulationsversuche zu erkennen und verschaffen dir einen Überblick über die Techniken, mit denen du deine Umwelt deinerseits elegant und subtil zu deinen Gunsten beeinflusst.

Key idea 1 of 7

Manipulation ist die Kunst, andere zu überzeugen und ist am wirksamsten, wenn sie auf positiver Motivation basiert.

Das Wort „Manipulation“ setzt sich aus den lateinischen Begriffen manus und plere zusammen und bedeutet wörtlich übersetzt so viel wie „etwas in der Hand haben“. Das klingt berechnender, als es ist, denn dahinter steckt ein ganz menschliches Bedürfnis: Wir manipulieren ständig, ob bewusst oder unbewusst. 

Eine Mutter manipuliert ihr Kind unbewusst, indem sie es von klein auf an gesundes Essen und gewisse Benimmregeln gewöhnt und damit in eine bestimmte Richtung beeinflusst. Die Werbeindustrie hat die bewusste Manipulation professionalisiert. Sie bewirbt Produkte mithilfe von Reizen, die uns an angenehme Dinge wie Sex, Sonnenschein oder Omas Apfelkuchen denken lassen und unsere Lust wecken, Produkte zu kaufen.

Besonders wirksame Manipulationstechniken basieren auf positiver Motivation. Wenn du jemanden nachhaltig von etwas überzeugen willst, erreichst du das nicht durch Aggression oder Gewalt, sondern durch positive Motivation und daraus folgenden Strategien. 

Schaffe eine möglichst angenehme Atmosphäre, um dein Gegenüber für dein Anliegen empfänglich zu machen. Bei einem romantischen Date können das Dinge wie gute Musik, ein leckeres Essen und gedämpftes Licht sein. Auch Belohnung ist eine Form der effektiven Manipulation, etwa indem du deinem Kind ein Stück Schokolade gibst, wenn es seine Hausaufgaben macht.

Oder du schaffst Rapport. So nennt man das Gefühl, mit einer anderen Person auf einer Wellenlänge zu schwingen. Gib deinem Gegenüber bewusst ein gutes Gefühl, indem du Gemeinsamkeiten betonst: „Du gehst doch auch gern auf Konzerte?“

Eine weitere Möglichkeit, positive Emotionen zu wecken, besteht darin, andere mit deiner Begeisterung für Ideen oder Produkte anzustecken. Oder aber du vermittelst das Gefühl der Exklusivität, indem du vermeintlich einmalige Gelegenheiten schaffst. Menschen hassen das Gefühl, etwas zu verpassen, darum arbeitet die Werbung so oft mit limitierten Editionen oder zeitlich begrenzten Sonderaktionen.

Außerdem ist Autorität ein wirkungsvolles Mittel, um andere zu beeinflussen. Die Meinung einer renommierten Medizinerin ist immer überzeugender als ein Zitat aus der Apothekenzeitschrift. Verweise also im richtigen Moment auf vorhandene Auszeichnungen, Titel und Qualifikationen.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.