Open in the App Open in the App Open in the App
Get the key ideas from

Lob des Irrtums

Warum es ohne Fehler keinen Fortschritt gibt

By Jürgen Schaefer
16-minute read
Audio available
Lob des Irrtums: Warum es ohne Fehler keinen Fortschritt gibt by Jürgen Schaefer

Lob des Irrtums (2014) plädiert für einen offenen Umgang mit kleinen und großen Fehlern. Basierend auf Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften und der Wirtschaftspsychologie zeigen die Blinks, warum es keinen Fortschritt ohne Fehler gibt und warum wir Irrtümer nicht nur wertschätzen, sondern sogar aktiv nach ihnen suchen sollten.

  • Perfektionisten, die sich manchmal selbst im Weg stehen
  • Jeder, der denkt, dass er zu viele Fehler macht
  • Führungskräfte auf der Suche nach Erfolg

Der Wissenschaftsjournalist Jürgen Schaefer ist seit 2016 Chefredakteur des Magazins GEO, für das er außerdem als Südamerika- und USA-Experte tätig ist. Er hat in New York und Havanna gelebt. Sein erstes Buch Genie oder Spinner erschien 2011.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
2,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Created with Sketch.