Get the key ideas from

Liebe kann alles

Wie du mit deiner weiblichen Kraft zur Schöpferin deines Lebens wirst

By Eva-Maria Zurhorst
15-minute read
Audio available
Liebe kann alles by Eva-Maria Zurhorst

In uns allen schlummert eine Macht, die Berge versetzen kann: Liebe. Sie ist nicht bloß ein romantisches Konstrukt oder eine kitschige Posse – und erst recht keine Schwäche. Wahrhaftige Liebe ist eine gestalterische Kraft, mit der du dein Leben von Grund auf transformieren, es nach deinen Vorstellungen ausrichten und mit Zufriedenheit, Glück, Gesundheit und Gelassenheit füllen kannst. Wie das geht, erfährst du in den Blinks zu Liebe kann alles (2019).

  • Unzufriedene, die nicht länger Spielball, sondern endlich Chefin ihres Lebens sein wollen
  • Enttäuschte und Verletzte, die die Opferrolle ein für alle Mal abstreifen möchten
  • Beziehungsmüde, die wieder Tiefe, Nähe und Feuer im Zusammensein erleben wollen

Als Kommunikationsexpertin, Beziehungscoach und Autorin ist Eva-Maria Zurhorst über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt. Ihre Bücher – darunter der Bestseller Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest (2004) – wurden in 17 Sprachen übersetzt. In ihren Texten wie auch Online-Seminaren setzt sich die gelernte Journalistin vor allem für die Selbstermächtigung von Frauen ein.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
4,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Liebe kann alles

Wie du mit deiner weiblichen Kraft zur Schöpferin deines Lebens wirst

By Eva-Maria Zurhorst
  • Read in 15 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 9 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Liebe kann alles by Eva-Maria Zurhorst
Synopsis

In uns allen schlummert eine Macht, die Berge versetzen kann: Liebe. Sie ist nicht bloß ein romantisches Konstrukt oder eine kitschige Posse – und erst recht keine Schwäche. Wahrhaftige Liebe ist eine gestalterische Kraft, mit der du dein Leben von Grund auf transformieren, es nach deinen Vorstellungen ausrichten und mit Zufriedenheit, Glück, Gesundheit und Gelassenheit füllen kannst. Wie das geht, erfährst du in den Blinks zu Liebe kann alles (2019).

Key idea 1 of 9

Liebe ist Energie, die wahre Wunder bewirkt.

„Liebe kann alles.“ „Liebe ist alles.“ „Nur die Liebe zählt.“ Den eingefleischten Verstandesmenschen unter uns kräuseln sich bei solchen Aussagen wahrscheinlich die Fußnägel – was für ein Kitsch! Doch was wäre, wenn wir das Wort „Liebe“ durch „Energie“ ersetzten?

Meist betrachten wir Liebe als etwas nicht Greifbares, das uns gefühlsduselig macht und ein Kribbeln im Bauch beschert. Dabei hat sie ganz konkrete Auswirkungen auf Psyche und Körper, die sich sogar messen lassen. Denk nur an die Power, das Glück und die Leichtigkeit, die du verspürst, wenn du frisch verliebt bist. Und daran, wie ausgelaugt und deprimiert du dich bei einer Trennung fühlst.

Derselbe Effekt macht sich auch in anderen Bereichen des Lebens bemerkbar. Ein geliebter Job kann uns zu Höchstleistungen motivieren, ein ungeliebter laugt uns aus und kann uns sogar krank machen.

Welch desaströse Auswirkungen Liebesmangel auf uns Menschen hat, wurde vielfach untersucht. So wies man beispielsweise nach, dass zu wenig liebevolle Fürsorge bei Babys zu Entwicklungsstörungen und sogar zum Tod führen kann. Auch bei vielen Krankheiten im Erwachsenenalter wird vermutet, dass fehlende Liebe, sprich fehlende Energie, ein Faktor ist.

Mittlerweile wird jedoch auch in die andere Richtung geforscht – mit zum Teil erstaunlichen Ergebnissen. Bei einer Studie wurden zwei Gruppen Kaninchen auf dieselbe, extrem fett- und cholesterinhaltige Diät gesetzt. Wie erwartet nahmen sämtliche Tiere an Gewicht zu. Allerdings wiesen die Kaninchen der einen Gruppe dabei zehnmal mehr Fettablagerungen in ihren Blutgefäßen auf als die der Vergleichsgruppe, bei denen die ungesunde Kost offenbar weniger Schaden anrichtete. Was war der Unterschied? Die Antwort lautet schlicht: Zuwendung. Die gesünderen Kaninchen hatten von den Labormitarbeitern jeden Tag liebevolle Streicheleinheiten erhalten.

Studien wie diese lassen uns das enorme Heilungspotenzial der Liebe erahnen. Doch im Grunde brauchen wir keine wissenschaftlichen Beweise, um an die Kraft der Liebe zu glauben. Wir spüren es am eigenen Leib: Fehlt sie in unserem Leben, geht es uns schlecht. Nichts will gelingen, die Laune sinkt in den Keller, wir werden anfällig für psychische und körperliche Krankheiten. Wäre es da nicht von Vorteil, möglichst viel Liebe in seinem Leben zu haben? 

Aber woher nehmen, wenn nicht stehlen?

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

Learn more, live more

Sign up now to learn and grow every day with the key ideas from top nonfiction and podcasts in 15 minutes.
Created with Sketch.