Get the key ideas from

Kreativität

Wie Sie das Unmögliche schaffen und Ihre Grenzen überwinden

By Mihaly Csikszentmihalyi
18-minute read
Audio available
Kreativität: Wie Sie das Unmögliche schaffen und Ihre Grenzen überwinden by Mihaly Csikszentmihalyi

In Kreativität betrachtet Mihaly Csikszentmihalyi den Prozess, der uns zu neuen Ideen und glorreichen Einfällen führt und unser ganzes künstlerisches Potenzial wachruft. Die Erkenntnisse basieren auf Interviews mit bekannten kreativen Persönlichkeiten, anhand derer erläutert wird, wie wir unsere Kreativität am besten fördern und dadurch unser Leben verbessern können.

  • Künstler und kreative Köpfe
  • Jeder, der nach dem Flow sucht
  • Alle, die kindliche Neugier und Einfallsreichtum zurückerlangen wollen

Mihaly Csikszentmihalyi ist emeritierter Professor für Psychologie an der Universität Chicago und Autor mehrerer Bücher. Er beschrieb 1975 das Konzept des Flow und ist heute der bedeutendste Forscher auf diesem Gebiet, zu dem er auch zahlreiche Artikel und Bücher veröffentlichte.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Kreativität

Wie Sie das Unmögliche schaffen und Ihre Grenzen überwinden

By Mihaly Csikszentmihalyi
  • Read in 18 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 11 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Kreativität: Wie Sie das Unmögliche schaffen und Ihre Grenzen überwinden by Mihaly Csikszentmihalyi
Synopsis

In Kreativität betrachtet Mihaly Csikszentmihalyi den Prozess, der uns zu neuen Ideen und glorreichen Einfällen führt und unser ganzes künstlerisches Potenzial wachruft. Die Erkenntnisse basieren auf Interviews mit bekannten kreativen Persönlichkeiten, anhand derer erläutert wird, wie wir unsere Kreativität am besten fördern und dadurch unser Leben verbessern können.

Key idea 1 of 11

Kreativität basiert auf einem dreiteiligen System: Domäne, Feld und Person.

Kreative Menschen werden oft bewundert und für etwas ganz Besonderes gehalten: Wer z.B. tolle Songs schreibt, schöne Bilder malt oder herzzerreißende Gedichte verfasst, gilt bei den meisten als tiefgründige und interessante Person. Doch Kreativität ist keine geheimnisvolle Gabe, mit denen einige gesegnet sind und andere nicht! Jeder Mensch ist kreativ – und es gibt bestimmte Umstände, die Kreativität in uns fördern und sie aus uns herauslocken.

Wenn man sich z.B. Florenz um das Jahr 1400 ansieht, stellt man fest, dass die toskanische Großstadt nur so vor künstlerischem Talent spross und einige weltberühmte Meisterwerke wie Brunelleschis Dom von Florenz oder Ghibertis Bronzetüren hervorbrachte. Wäre Kreativität tatsächlich mehr oder weniger nur eine Charaktereigenschaft, wären die künstlerischen Ergüsse im Florenz des 14. und 15. Jahrhunderts wohl einfach nur ein ziemlich großer Zufall. In Wirklichkeit aber bot die Stadt schlichtweg die perfekten Lebens- und Arbeitsbedingungen für Künstler: lang vergessene, römisch-antike Methoden der Architektur, Bildhauerei und Malerei wurden wiederentdeckt und kreative Berufe großzügig von der Stadt gefördert.

Auch wenn man heute vermutlich keinen großzügigen Mäzen mehr findet, der seine Stadt aufgemöbelt haben möchte, kann man die Bedingungen des Kreativseins dennoch auf das eigene Leben übertragen. Kreativität entsteht nämlich, wenn sich drei Bereiche überschneiden: Domäne, Feld und Person.

Die Domäne ist eine breite Kategorie, in der Kreativität auftauchen kann, z.B. Mathematik oder klassische Musik.

Das Feld besteht aus all den Personen, die in der Domäne aktiv sind und Expertenwissen gesammelt haben. Sie sind so etwas wie die Türsteher ihres Metiers: Sie entscheiden, wen sie akzeptieren, welche Werke anerkannt werden und wo die Kunst weiterentwickelt wird. Das Feld der Malerei besteht z.B. aus Kunstlehrern, den Kuratoren der Museen, den Besitzern der Galerien und den Sammlern.

Der dritte Teil im Kreativitätssystem ist schließlich der Kreative selbst. Wenn er sich eine Domäne gewählt hat und mit dem Feld kooperiert, hat er alle Weichen für kreativen Erfolg gestellt.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.