Get the key ideas from

Intelligente Verschwendung

The Upcycle: Auf dem Weg in eine neue Überflussgesellschaft

By William McDonough & Michael Braungart
9-minute read
Audio available
Intelligente Verschwendung: The Upcycle: Auf dem Weg in eine neue Überflussgesellschaft by William McDonough & Michael Braungart

Intelligente Verschwendung (2013) wirbt für nachhaltige Produktion und einen schonenden Umgang mit der Natur. Wir stellen dir das Konzept des Upcycling vor, mit dem du deine Abfälle reduzieren und die Umwelt langfristig positiv beeinflussen kannst.

  • Menschen, die wissen wollen, was sich hinter dem Schlagwort Upcycling verbirgt
  • Alle, die sich für nachhaltige Produktion interessieren
  • Unternehmer, die ihre Firma umweltfreundlicher gestalten wollen

Die Autoren William McDonough und Michael Braungart haben sich schon in ihrem ersten Buch Cradle to Cradle – Einfach intelligent produzieren mit dem Thema nachhaltige Produktion auseinandergesetzt. Ihr positiver Einfluss reicht so weit, dass sich große Unternehmen von ihnen beraten lassen, um umweltfreundlicher zu werden. Sogar Bill Clinton, der das Vorwort für ihr neues Buch verfasste, konnten sie beeindrucken.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Intelligente Verschwendung

The Upcycle: Auf dem Weg in eine neue Überflussgesellschaft

By William McDonough & Michael Braungart
  • Read in 9 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 5 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Intelligente Verschwendung: The Upcycle: Auf dem Weg in eine neue Überflussgesellschaft by William McDonough & Michael Braungart
Synopsis

Intelligente Verschwendung (2013) wirbt für nachhaltige Produktion und einen schonenden Umgang mit der Natur. Wir stellen dir das Konzept des Upcycling vor, mit dem du deine Abfälle reduzieren und die Umwelt langfristig positiv beeinflussen kannst.

Key idea 1 of 5

Durch Upcycling wird die Natur zum Vorbild für Wiederverwertung.

Auf der einen Seite der Welt verwüstet der Taifun Haiyan im Jahr 2013 zwei philippinische Inseln, auf der anderen wird 2015 in Europa ein Hitzerekord nach dem anderen gebrochen. Der Klimawandel zeigt immer deutlicher, wie sich menschliche Einflüsse in der Umwelt niederschlagen. Wenn der Mensch in die Natur eingreift, hat das fatale Folgen. Lassen sich zukünftige Naturkatastrophen nur aufhalten, wenn sich Menschen nicht mehr in die natürlichen Abläufe einmischen? Nein, auch darin liegt nicht die Lösung – wir müssen vielmehr lernen, anders mit der Umwelt umzugehen.

Die Menschen sind seit jeher von der Natur abhängig und diese ist den Einflüssen des menschlichen Handelns ausgesetzt. Diese Beziehung kann aber auch harmonisch und symbiotisch sein: Wenn du zum Beispiel einen Garten anlegst, ermöglichst du jeder Pflanze durch sorgfältiges Kultivieren die besten Überlebenschancen. Im Gegenzug schenkt dir die Pflanze Früchte und spendet Schatten. In ähnlicher Weise kannst du deine gesamte Umwelt positiv beeinflussen, sodass Flora und Fauna gedeihen und du gleichzeitig deinen Nutzen daraus ziehen darfst. Ein ökologischer Umgang mit der Natur bedeutet ein gewissenhaftes Miteinander, von dem sowohl Mensch als auch Natur profitieren.

Wie das geht? Die Natur ist dabei dein größtes Vorbild. Von ihr kannst du dir noch einiges abschauen. Insbesondere beim Recycling ist sie den Menschen einen großen Schritt voraus und betreibt Upcycling – das heißt, sie formt Abfälle in neuwertige Produkte um. So verwandelt sie mithilfe von Mikro- und Makrofauna sogar Tierfäkalien in Humus, der zum Beispiel Pilzen als Nahrungsquelle dient.

Auch das Abgas CO2, welches den Menschen aufgrund des Klimawandels besondere Sorgen bereitet, fließt natürlicherweise zurück in den Kreislauf des Lebens. Das beim Ausatmen entstehende CO2 wird von Pflanzen wieder in Sauerstoff umgewandelt. 

Auch in scheinbar schädlichen Stoffen steckt also viel Potenzial. Wenn Menschen lernen, den Wert ihrer Abfallprodukte zu erkennen, entstehen zahlreiche Möglichkeiten, mit der Natur zu interagieren und sie gleichzeitig zu schonen.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.