Open in the App Open in the App Open in the App
Get the key ideas from

Herrschaft der Dinge

Die Geschichte des Konsums vom 15. Jahrhundert bis heute

By Frank Trentmann
19-minute read
Audio available
Herrschaft der Dinge: Die Geschichte des Konsums vom 15. Jahrhundert bis heute by Frank Trentmann

Die Blinks zu Herrschaft der Dinge (2017) nehmen den Konsum unter die historische Lupe – denn Konsum ist kein modernes Phänomen. Sie gehen den Fragen nach, unter welchen Bedingungen Konsum entstand und welche Funktionen er für den Menschen erfüllt. Diese Blinks zeigen auch, welche Folgen der Konsum für die Umwelt hat und was wir an unserem Konsumverhalten ändern müssen, um nachhaltiger zu werden.

  • Menschen, die ihr Konsumverhalten gerne hinterfragen
  • Jeder, der wissen möchte, was vor 200 Jahren so eingekauft wurde
  • Geschichtsinteressierte

Frank Trentmann lehrt am Birkbeck College der Universität London und ist einer der wichtigsten Historiker im Bereich der Alltags- und Konsumgeschichte. Neben Herrschaft der Dinge veröffentlichte er auch Free Trade Nation. Commerce, Consumption, and Civil Society in Modern Britain (2008) über den britischen Freihandel, wofür er 2008 den Whitfield-Preis der Royal Historical Society erhielt.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
2,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Created with Sketch.