Open in the App Open in the App Open in the App
Get the key ideas from

Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen

Die kontroverse Studie über wissenschaftlichen Fortschritt

By Thomas Kuhn
10-minute read
Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen by Thomas Kuhn

In Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen geht es darum, wie wissenschaftlicher Fortschritt entsteht. Bei seinem Erscheinen im Jahr 1962 galt das Buch als bahnbrechende Studie für die Wissenschaftshistorie und Philosophie. Anhand berühmter Beispiele erklärt der Autor Thomas Kuhn wie sich wissenschaftlicher Fortschritt vollzieht. Dabei zieht er Parallelen von wissenschaftlichen zu politischen Revolutionen.

  • Wissenschaftler und Forschungsbegeisterte
  • Geschichtsinteressierte
  • Fortschrittsdenker

Thomas Kuhn (1922-1996) war ein sehr einflussreicher Physiker, Philosoph und Historiker. Er promovierte in Harvard in Physik und unterrichtete später unter anderem Wissenschaftsgeschichte an der Universität Berkeley, der Princeton University und dem MIT. Die Struktur wissenschaftlicher Revolutionen ist sein bekanntestes Buch und hat unsere Vorstellung von Wissenschaftsgeschichte grundlegend verändert.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
2,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Created with Sketch.