Open in the App Open in the App Open in the App
Get the key ideas from

Die Macht der Gewohnheit

Warum wir tun, was wir tun

By Charles Duhigg
16-minute read
Audio available
Die Macht der Gewohnheit: Warum wir tun, was wir tun by Charles Duhigg

Die Macht der Gewohnheit (2012) veranschaulicht die Rolle, die gute Gewohnheiten wie Zähneputzen oder Sporttreiben oder auch schlechte Gewohnheiten wie das Rauchen in unserem Leben einnehmen. Forschungsergebnisse und Anekdoten veranschaulichen, wie Gewohnheiten entstehen und helfen dabei, sich zu ändern – ganz gleich, ob es sich um persönliche Gewohnheiten oder um solche in Unternehmen und Organisationen handelt.

  • Menschen, die sich gute Dinge angewöhnen oder sich von einer schlechten Angewohnheit befreien möchten
  • Alle, die interessiert daran sind, wie Konzerne unsere Gewohnheiten für ihre Zwecke nutzen
  • Entscheider in Unternehmen, die neue Routinen einführen möchten

Charles Duhigg schreibt als investigativer Journalist für die New York Times. Er wurde für den Pulitzer-Preis nominiert, wurde mit zahlreichen anderen Auszeichnungen für seine Arbeit geehrt.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
2,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Created with Sketch.