Open in the App Open in the App Open in the App
Get the key ideas from

Cyberpsychologie

Leben im Netz: Wie das Internet uns verändert

By Catarina Katzer
16-minute read
Audio available
Cyberpsychologie: Leben im Netz: Wie das Internet uns verändert by Catarina Katzer

Das Internet prägt unser Dasein wie nie zuvor und stellt unsere Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Cyberpsychologie beschreibt die ethischen Probleme des digitalen Miteinanders und wie das World Wide Web unsere Psyche und Gesundheit beeinflusst.

Cyberpsychologie beleuchtet unser komplexes Verhältnis zu unseren Online-Identitäten, zeigt auf, warum unser Gehirn und das Internet eigentlich gar nicht zusammenpassen und erklärt, wieso sich Jugendliche trotz Hunderter Facebook-Freunde oft einsam fühlen.

  • Alle, die sich nicht mehr an die echten Namen ihrer Facebook-Freunde erinnern
  • Alle, die sich das Leben ohne Internet nicht vorstellen können
  • Jeder, der sich ohne Smartphone nicht mehr aus dem Haus traut

Catarina Katzer studierte Volkswirtschaft und Sozialpsychologie und promovierte mit den Forschungsschwerpunkten Cyberpsychologie und Medienethik. Zu diesen Themen veröffentlichte sie 2013 ihr letztes Buch Cybermobbing – Wenn das Internet zur Waffe wird. Zusätzlich arbeitet sie als Expertin für Cyberpsychologie und Medienethik in Kommissionen des Europarates und des deutschen Bundestages.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
2,500+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Created with Sketch.