Get the key ideas from

Befreiung vom Überfluss

Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie

By Niko Paech
18-minute read
Audio available
Befreiung vom Überfluss: Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie by Niko Paech

Befreiung vom Überfluss (2012) setzt sich mit der fundamentalen Frage auseinander, wie wir zukünftig leben und wirtschaften müssen, wenn wir die schlimmsten Folgen der Umweltzerstörung und der drohenden Ressourcenknappheit verhindern wollen. Die Blinks räumen mit der weit verbreiteten Vorstellung auf, dass unsere Wirtschaft zukünftig nur nachhaltig zu wachsen brauche, und umreißt die Grundzüge einer Wirtschaftsidee, die für die dringend benötigte Entlastung unserer Umwelt sorgen könnte.

  • Alle, die sich um die Zukunft unseres Planeten sorgen
  • Menschen, die sich für das Thema „nachhaltige Ökonomie“ interessieren
  • Umwelt- und Klimaschützer und alle, die es werden wollen

Der Wirtschaftswissenschaftler Niko Paech zählt zu den einflussreichsten kritischen Stimmen in der Diskussion um Nachhaltigkeit und Wirtschaftswachstum. Der Professor der Universität Oldenburg ist immer wieder in den Medien präsent, um die Menschen von der Notwendigkeit eines genügsameren und umweltverträglichen Lebensstils zu überzeugen.

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
3,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Befreiung vom Überfluss

Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie

By Niko Paech
  • Read in 18 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 12 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Befreiung vom Überfluss: Auf dem Weg in die Postwachstumsökonomie by Niko Paech
Synopsis

Befreiung vom Überfluss (2012) setzt sich mit der fundamentalen Frage auseinander, wie wir zukünftig leben und wirtschaften müssen, wenn wir die schlimmsten Folgen der Umweltzerstörung und der drohenden Ressourcenknappheit verhindern wollen. Die Blinks räumen mit der weit verbreiteten Vorstellung auf, dass unsere Wirtschaft zukünftig nur nachhaltig zu wachsen brauche, und umreißt die Grundzüge einer Wirtschaftsidee, die für die dringend benötigte Entlastung unserer Umwelt sorgen könnte.

Key idea 1 of 12

Was drin ist für mich: Ein Leben in der Postwachstumsökonomie.

Ist das viel beschworene „grüne Wachstum“ wirklich so grün? Diese Blinks regen zum Nachdenken an: darüber, welche Auswirkungen unser Verständnis von Nachhaltigkeit tatsächlich hat, wie der Klimawandel aufzuhalten ist und welchen Beitrag jeder von uns dazu leisten kann. 

Dabei wird klar: Der Weg in die Postwachstumsökonomie ist unausweichlich. Ein solcher Umstieg scheint auf den ersten Blick zwar mit Abstrichen beim materiellen Wohlstand verbunden. Bei genauerer Betrachtung zeigt sich aber, dass das gar nicht so schmerzlich wäre, wie viele glauben: Ein ressourcenschonender Lebensstil und lokales Wirtschaften bringen viele Vorteile mit sich und bedeuten keinesfalls nur Verzicht und Rückschritt.

Unsere Blinks klären auf, 

  • was wir von der Schuhherstellung über Ressourcenverschwendung lernen können,
  • wieso wir gar keine andere Wahl haben, als unsere Weltsicht auf den Kopf zu stellen, und
  • warum wir öfter mal den Staubsauger mit der Nachbarin teilen sollten.
Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

No time to
read?

Pssst. Sign up to your secret to success: key ideas from top nonfiction in just 15 minutes.
Created with Sketch.