Get the key ideas from

Ambition

Wie große Karrieren gelingen

By Dorothea Assig und Dorothee Echter
13-minute read
Audio available
Ambition by Dorothea Assig und Dorothee Echter

In unseren Blinks zu Ambition (2019) zeigen wir, welche Muster hinter bemerkenswerten Karrieren stecken und wie es jeder mit dem richtigen Wissen und dem nötigen Willen ganz nach oben schaffen kann. Eines ist klar: Der Weg zum gefeierten Schauspieler, zur ausgezeichneten Wissenschaftlerin oder Top-Führungskraft beginnt immer mit Ambition. Aber das ist nur der erste Schritt.

  • Führungskräfte
  • Alle, die Leidenschaft in Erfolg verwandeln möchten
  • Ambitionierte, die ihre Karriere vorantreiben wollen

Dorothea Assig und Dorothee Echter coachen Führungskräfte in der Wirtschaft und andere herausragende Persönlichkeiten. Die beiden Autorinnen, die bereits das Buch Freiheit für Manager (2018) gemeinsam verfasst haben, sind zudem gefragte Rednerinnen auf Konferenzen.

 

Original: Ambition © 2019 Campus Verlag GmbH, Frankfurt am Main/New York

Go Premium and get the best of Blinkist

Upgrade to Premium now and get unlimited access to the Blinkist library. Read or listen to key insights from the world’s best nonfiction.

Upgrade to Premium

What is Blinkist?

The Blinkist app gives you the key ideas from a bestselling nonfiction book in just 15 minutes. Available in bitesize text and audio, the app makes it easier than ever to find time to read.

Discover
4,000+ top
nonfiction titles

Get unlimited access to the most important ideas in business, investing, marketing, psychology, politics, and more. Stay ahead of the curve with recommended reading lists curated by experts.

Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Ambition

Wie große Karrieren gelingen

By Dorothea Assig und Dorothee Echter
  • Read in 13 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 8 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Ambition by Dorothea Assig und Dorothee Echter
Synopsis

In unseren Blinks zu Ambition (2019) zeigen wir, welche Muster hinter bemerkenswerten Karrieren stecken und wie es jeder mit dem richtigen Wissen und dem nötigen Willen ganz nach oben schaffen kann. Eines ist klar: Der Weg zum gefeierten Schauspieler, zur ausgezeichneten Wissenschaftlerin oder Top-Führungskraft beginnt immer mit Ambition. Aber das ist nur der erste Schritt.

Key idea 1 of 8

Erfolg ist nicht bloß Glückssache, und der Rat von anderen garantiert noch keine Karriere.

Klassentreffen verlaufen meist ähnlich: Wir treffen auf unsere alten Schulfreunde, lachen über jugendliche Streiche, scherzen über ehemalige Lehrer und schwelgen in gemeinsamen Erinnerungen. Vor allem aber hören wir eins – Karrieregeschichten. 

Wer ist was geworden, und wie? Wie konnte die Sitznachbarin mit den mittelmäßigen Noten zur internationalen Führungskraft aufsteigen, während der Klassenprimus in Physik keine besonders bemerkenswerte Karriere hingelegt hat?

Tatsächlich glauben viele Menschen, dass beruflicher Erfolg bloß Zufall ist. Erzählungen über berühmte Persönlichkeiten und Castingshows im Fernsehen nähren diesen Irrglauben, indem sie neue Talente als schicksalhafte Entdeckungen porträtieren. Unbeachtet bleiben jedoch die Muster, die erfolgreiche Karrieren aufweisen. 

Was zum Beispiel kaum einer sieht: Meist sind erfolgreiche Karrierewege mit unzähligen Übungsstunden gepflastert. Bill Gates übte das Programmieren über Jahre, bevor er Microsoft gründete und so zum Milliardär wurde. Er schwänzte die Sportstunden für seine Leidenschaft und verbrachte ganze Nächte vor den Computern der Universität von Washington. Gates ließ keine Möglichkeit ungenutzt, seine Fähigkeiten zu verbessern.

Karriere ist also kein Zufall. Und sei’s drum, den Zufall können wir ohnehin nicht planen. Um ihre Karriere anzutreiben, setzen viele Menschen daher auf die Erfahrungen anderer. Aber auch das ist kein Garant für Erfolg. 

Ein beliebtes Karriereinstrument ist das Mentoring. Erfahrene Führungskräfte sollen dabei aufstrebende Mitarbeitende an die Hand nehmen und ihnen persönlichen Rat geben. Im Arbeitsalltag kann das jedoch nach hinten losgehen, denn Mentoren engagieren sich oft nur so lange, wie sie ihre Hilfe gebraucht sehen. Wird der Mentee mit der Zeit besser, bröckelt die Hierarchie, sodass der Mentor sich in seiner Rolle unwichtig oder sogar in seiner Position gefährdet sieht. Gewollt oder ungewollt könnte er dann die Karriere des Mentees ausbremsen. 

Generell sind die Ratschläge von vermeintlich Erfahreneren mit Vorsicht zu genießen. Denn nicht selten hören wir Erfolgsformeln wie: „Mit einem MBA bekommst du sofort einen Top-Job!“. Wir vergessen dabei jedoch, dass individuelle Faktoren wie Wille und Fleiß deutlich wichtiger sind. Eine klare Anleitung für beruflichen Erfolg gibt es schlicht nicht.

Dennoch gibt es fünf entscheidende Faktoren, die große Karrieren ermöglichen und vielen erfolgreichen Menschen oft selbst nicht bewusst sind. Am Anfang allen Erfolgs steht: Ambition.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now

Learn more, live more

Sign up now to learn and grow every day with the key ideas from top nonfiction and podcasts in 15 minutes.
Created with Sketch.