Join Blinkist to get the key ideas from
Get the key ideas from
Get the key ideas from

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben

By Tim Ferriss
  • Read in 18 minutes
  • Audio & text available
  • Contains 11 key ideas
Upgrade to Premium Read or listen now
Die 4-Stunden-Woche by Tim Ferriss
Synopsis

Die 4-Stunden-Woche beschreibt das Leben der Neuen Reichen, die aus der Sklaverei des Büroalltags ausbrechen und sich ein Leben schaffen, in dessen Mittelpunkt die Freude am Hier und Jetzt steht. Um ein solches Leben führen zu können, musst du produktiver werden und ein Geschäftsmodell finden, das fast von selbst ein kontinuierliches Einkommen schafft.

Key idea 1 of 11

Für die Neuen Reichen bedeutet Reichtum, im Hier und Jetzt luxuriös zu leben.

Noch immer ist die Auffassung verbreitet, man müsse ein Leben lang hart schuften und Geld scheffeln, um in ferner Zukunft einen Lebensabend in Wohlstand verbringen zu können.

Heerscharen von Bürosklaven opfern ihre besten Jahre, um einer Tätigkeit nachzugehen, die ihnen keinerlei Freude bereitet. Diese sogenannten Aufschieber reden sich ein, das Arbeitsleben müsse hart sein, und sie würden später im Ruhestand dafür belohnt. Sie romantisieren das Rentenalter zu einer goldenen Zeit, nur um irgendwann festzustellen, dass das Leben an ihnen vorübergegangen ist.

Für die Neuen Reichen dagegen ist jetzt der richtige Zeitpunkt, ihre Träume von einem luxuriösen Leben zu leben. Der Satz „Das gönne ich mir irgendwann“ hat im Vokabular der Neuen Reichen nichts verloren.

Eine weiterer verbreiteter Trugschluss ist, dass ein erfüllendes Leben nur mit Reichtum zu bewerkstelligen sei, und für den müsse man eben ein Leben lang arbeiten. Was die meisten Menschen aber eigentlich mit dem Leben eines Millionärs verbinden, sind etwa ausgedehnte Reisen, extravagante Hobbys oder ein Butler – sprich: mehr Freiheit und Freizeit. Doch solch ein Lebensstil ist auch ohne Millionen auf dem Konto möglich. Denn er kann günstiger realisiert werden, als viele Menschen denken.

Entscheidend für einen luxuriösen Lebensstil sind Flexibilität und Mobilität – die eigentlichen Voraussetzungen dafür, immer das tun zu können, worauf man gerade Lust hat. Beides ist nicht mit einer gewöhnlichen 40-Stunden-Woche zu erreichen.

Upgrade to continue Read or listen now

Key ideas in this title

Upgrade to continue Read or listen now
Created with Sketch.